Thema: 2 Wochen Marokko  (Gelesen 15109 mal)

GschamsterDiener

« Antwort #90 am: 25. November 2016, 17:28 »
Ich fand diesen Garten auch nicht wirklich spannend und mir hat Marrakech auch deutlich besser gefallen als Fes ;)
1

Kama aina

« Antwort #91 am: 26. November 2016, 01:47 »
Das stimmt schon! Die Zeit bekommt man irgendwie immer gut rum! Aber wäre natürlich schön, wenn man noch was mitnehmen könnte! Aber in lohnender Tagesausflugs-Entfernung habe ich jetzt zum Beispiel nichts gefunden.
0

GschamsterDiener

« Antwort #92 am: 26. November 2016, 10:55 »
Ihr könntet theoretisch nach Essaouira (3 Stunden mit dem Bus in jede Richtung), aber für euren Zeitraum ist Marrakech eh perfekt. Schön schlendern und die Stimmung genießen.
1

Kama aina

« Antwort #93 am: 27. November 2016, 01:19 »
Ja ich glaube auch, dass es dabei bleiben wird! Wie sieht es den mit einem Hamam aus? Könnt ihr da was empfehlen?
0

Tags:
 

Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz
OK