Thema: Abstecher nach Galapagos  (Gelesen 3229 mal)

maren

« Antwort #30 am: 08. Oktober 2017, 20:04 »
Ja genau. Ich werde einfach Mal über den Anbieter nachfragen und schauen wie hoch die Differenz ist. :)
0

maren

« Antwort #31 am: 09. Oktober 2017, 08:26 »
Eine letzte Frage🙈

Anscheinend ist das Trinkgeld für die Crew auch eine Position die man im Budget berücksichtigen sollte. Nach Angaben von Reiseführern rechnet man für das Tringeld rund 10-15 Dollar pro Tag pro Person. Das man Trinkgeld gibt ist verständlich aber diese Höhe die da zukommen würde ist für einen Studentenbeutel nicht machbar. Gerade da die Tour nicht billig ist.
Wird das irgendwie kontrolliert was man gibt und geahndet falls man das nicht zahlt?
0

dirtsA

« Antwort #32 am: 09. Oktober 2017, 09:28 »
Am Ende der Tour gibt es für jeden ein Kuvert, wo man das (quasi anonym) hinein steckt (also kann man in der Kabine machen), und dann das Kuvert an den Guide übergibt. Ist also easy, da auch weniger geben zu können, ohne unmittelbar negativ aufzufallen ;) Man könnte das Kuvert auch leer abgeben theoretisch.

Ich glaub ich hab so 50 Dollar gegeben, mehr konnte ich mir damals auch nicht leisten.
0

maren

« Antwort #33 am: 09. Oktober 2017, 19:40 »
Ah super danke schön. Ja hatte auch so an 50-70 $ gedacht.
0

Tags:
 

Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz
OK