Thema: Welches Smartphone mitnehmen? Kamera vs. Robustheit  (Gelesen 2917 mal)

Nowhere85

« am: 12. November 2014, 15:53 »
Hi Leute!
Weil ich nun doch kündige statt Sabbatical zu nehmen, muss ich mein Firmentelefon abgeben.
Nun stellt sich mir die Frage - welches Smartphone soll ich für die Reise kaufen?

Meine Ansprüche:
-eine gute Kamera (bin vom HTC One verwöhnt, will auch keine extra Kamera mitnehmen)
-Robustheit - evtl Wasserschutz
-Handlichkeit, sprich es kommen nur die sog. "Minis" infrage.

Zur Auswahl stehen:
-Htc One mini 2  (Pluspunkt Kamera)
-Sony Experia Z1 compact (Pluspunkt Spritzwasser+ Gorilla Glas)
-Samsung S5 mini ( Pluspunkt Spritzwasser)

Alle drei Geräte liegen aktuell bei ca. 300 Eur, mehr will ich auf keinen Fall ausgeben.

Was meint ihr dazu? Welches Smartphone würdet ihr nehmen?
0

karoshi

« Antwort #1 am: 12. November 2014, 17:56 »
Ich kenne alle drei Geräte nur vom Hörensagen, meine aber mich zu erinnern, dass beim Sony die Kamera der Schwachpunkt sein soll. Das wäre bei einem Gerät, dass eine Reisekamera ersetzen soll, schon irgendwie schade.
0

Joachim65

« Antwort #2 am: 23. Februar 2015, 17:07 »
Wann und wo machst du denn dein Sabbatical?  Ich habe [Moderatormodus AN]WERBELINK ENTFERNT[/Moderatormodus AUS]gesehen, dass es günstige EU-Tarife gibt. Ansonsten würde ich das Samsung S5 Mini wählen, weil es wasser uns staufbest ist. [Moderatormodus AN]WERBELINK ENTFERNT[/Moderatormodus AUS]gibt es es auch mit Powerbanks.

Welches hast du dir geholt?

0

Sebastian81

« Antwort #3 am: 23. Februar 2015, 17:48 »
Habe mich an Altweiber von meinem HTC One Mini getrennt.                    ich hab es irgendwo in der Altstadt verloren
Nun musste schnell ein neues her und ich hatte ähnlich Kriterien, obwohl ich eine anständige Kamera mitnehmen werde.
Das HTC One Mini 2 ist bei mir raus gefallen, weil die Kamera wirklich schwach sein soll.
Ich habe mich dann für das Z1 Compact entschieden, muss allerdings sagen, dass die Bilder zwar okay sind, aber niemals meinen Ansprüchen genügen würde.
Laut Chip wäre das hier noch eine Option für dich: http://www.chip.de/artikel/Honor-6-Handy-Test_75799188.html

obelix

« Antwort #4 am: 25. Februar 2015, 10:01 »
Das Samsung hat eine gute Kamera und ist auch von der Software ganz gut (Android ist nicht gleich Android, was ich gerade an meinem super billigen Hofer-Telefon merke, das ich auch nur für die Reise geholt habe. Dafür reichts allemal).
Sony kann ich nicht wirklich empfehlen, hatte allerdings noch kein Z1 in der Hand.
0

Nowhere85

« Antwort #5 am: 27. Februar 2015, 05:20 »
Bin mit meinem Mini seit 2,5 Monaten unterwegs und bin im Hellen sehr zufrieden.

nachts kann man manchmal die Pracht der Umgebung kaum wiedergeben. Meines Wissens nach kann das jedoch gar keine Handy-Kamera.

Wenn ich das Teil aber verlieren sollte, kaufe ich mir wohl das altbewaehrte HTC One m7. Oder den m8, der allerdings fuers Reisen zu klobig sein koennte.
0

Tags:
 

Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz
OK