Thema: 1 Woche Resturlaub Ende März: Mallorca/Menorca oder Kanaren zum Tauchen?  (Gelesen 953 mal)

Susu

Hallo Leute,

ich habe Ende März eine Woche Resturlaub. Ich würde gern den ein oder anderen Tauchgang machen und dachte dabei an Spanien.

Hat jemand von euch eine Empfehlung? Mallora/Menorca? Eine Kanarische Insel? Sind die Tauchbedingungen Ende März auf Mallorca gut / die Tauchbasen schon geöffnet? Habt ihr einen konkreten Tipp für eine Tauchbasis / -Spot?
Bin kühles Wasser und schlechte Bedingungen gewohnt. Für diesen Kurzurlaub darf es aber schon netter sein, daher übelege ich ob der weitere Weg auf eine Kanarische Insel lohnt.

Freu mich auf Tipps.
Su.

 

Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz
OK