Thema: Spanisch lernen in Quito und Homestay  (Gelesen 4352 mal)

Mooni

« Antwort #15 am: 09. Dezember 2012, 22:55 »
Quito ist einfach nicht der Ort wo ich gerne 4 Wochen hocken würde.

Außerdem finde ich manchmal das mit etwas Abstand man erst merkt das man neue Dinge gelernt hat und wenns dann weiter geht mit einem neuen Kurs schon kann.

Ich würde sicher nichz 4 Wochen im Vorraus buchen, sondern nach Quito fliegen und einfach schauen. Da wird sich was gutes finden lassen, dann buchst du dort einfach mal 2 Wochen (oder sogar nur eine) und danach schaust du einfach ob es dir gefällt und ob du gerne noch bissl Sprachkurs machen möchtest oder lieber weiterziehen solltest.

Man sollte seine Spontanität nicht so leichtfertig aufgeben!
0

vadasworldtrip

« Antwort #16 am: 10. Dezember 2012, 10:33 »
War vor einigen Jahren  hier
http://academia.bipo.net/ wird von einem Schweizer geführt, war sehr
zufrieden
Gruss
Lilo

das tönt nicht schlecht, Einzelunterricht (welcher mir beim Stammtisch empfohlen wurde) geht noch vom Preis, und es gibt einen Crashkurs (2 Wochen) extra für Reisende.

Sowieso werd ich von unterwegs schauen müssen, da ich dann von Asien her komme. Bin auf jeden Fall froh, schonmal ein paar gute Adressen zu haben.
0

DonJohn

« Antwort #17 am: 24. März 2014, 17:34 »
Instituto Superior kann ich auch empfehlen. 95% der Lehrer da sind echt super. Und da man regelmaessig andere Lehrer bekommt, steht man auch die schlechten 5% durch.

Falls Ihr zusaetzlich noch ein bisschen Reisen wollt in Ecuador kann ich euch Midland Travel https://www.midlandtravel.com.ec/ waermstens ans Herz legen. Die Preis  fuer z.B. ne Reise auf die Galapagos oder ins Amazonas gebiet sind echt gut im verhaeltnis zu anderen Reisebueros und ausserdem helfen die euch auch auf Deutsch...
0

Janali

« Antwort #18 am: 24. März 2014, 18:28 »
Ich kann dir http://www.ailolaquito.com/ empfehlen. Eine Freundin von mir arbeitet zur Zeit dort im Marketing. Für nähere Informationen, schreib einfach mal hin.

Viel Spaß bei deinem Trip!
0

Tags:
 

Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz
OK