Thema: Von Uganda nach Aegypten durch Sudan  (Gelesen 1451 mal)

abiyay

« am: 03. Mai 2011, 09:01 »
Hey,

hat jemand Erfahrungen im Sudan? Ich moechte mit einem Motorrad (Zugelassen in Kenia) das Land durchqueren (bzw die beiden Laender, wenn sich Southern Sudan unabhaengig erklaert hat).
Speziell braeuchte ich infos zu:

- Registrierung vom Motorrad im Sudan (Carnet etc)?
- Polizei und Miliotaerkontrollen?
- Faehre von Juba nach Koti?
- sonstige wichtige Infos

Ausserdem habe ich keinen internationalen Fuehrerschein. Kann ich mit einem Motorradfuehrerschein aus Uganda oder Indien (dort koennte ich mir einen besorgen) in Sudan und spaeter in Egypt fahren?
0

Bella

« Antwort #1 am: 03. Mai 2011, 10:22 »
Wieso besorgst du dir denn keinen internationalen Führerschein? Das würde ich auf jeden Fall machen. Oder meinst du mit Motorradführerschein "besorgen", dass du dir einen kaufen willst  ??? Dann kannst du dir ja bestimmt auch einen internationalen dazu kaufen  ::) Ich hoffe, ich habe dich da falsch verstanden...

Und darf ich fragen, warum du ausgerechnet in den Sudan möchtest?? Ich glaube nicht, dass sich die Sicherheitslage nach der offiziellen Spaltung des Landes schlagartig beruhigt...

Irgendwie hört sich das für mich danach an, dass du unbedingt Abenteuer erleben möchtest und die Gefahren dabei völlig unterschätzt - aber vielleicht tue ich dir ja auch unrecht.
0

Xenia

« Antwort #2 am: 03. Mai 2011, 12:00 »
Also ein Freund von mir hat versucht mit dem Motorrad alleine durch Ägypten zu kommen und schon das ist sehr schwer. Gerade im Süden ist das Militär extrem präsent und ohne Begleitung lassen sie dich nicht einfach so fahren. Um sich einem Militärkonvoi anzuschliessen (ob jetzt per Auto oder Motorrad) muss man zahlen.

Über den Sudan weiss ich im Bezug auf Motorradfahren gar nichts. Kann mir aber vorstellen, dass es recht schwer ist und auch gefährlich alleine durch das Land zu fahren.

0

abiyay

« Antwort #3 am: 05. Mai 2011, 09:56 »
Nachdem ich ueber ein Jahr in Uganda verbracht hatte, kam der Traum auf von dort ueber Land nach Deutschland zu fahren. Gute Vorbereitung ist jedoch Voraussetzung. Leider sind Informationen nur wenig zu finden, besonders da sich gerade alles veraendert im Sudan und in Aegypten. Vielleicht hat jemand Informationen aus erster Hand?

Ich wusste nicht, dass man sich eine Int. DL auch im Ausland ausstellen lassen kann. Das sollte aber z.B. in Kenia kein Problem sein. Vielen Dank fuer den Tipp.
0

Tags: sudan 
 

Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz
OK