Thema: Auslandskrankenversicherung - Ablauf?  (Gelesen 2935 mal)

Jan86

« am: 05. Januar 2011, 13:44 »
Hallo zusammen,

ich habe eine Reisekrankenversicherung über STA-Travel bei Hanse-Merkur abgeschlossen.
Kann mir vielleicht jemand sagen, wie das dann in dem Fall, wenn man wirklich mal krank wird abläuft? Geht man dann einfach zu nem Arzt mit diesem Formular was man bekommen hat? Oder was muss man genau machen? Hat da jemand Erfahrung mit?
Vielen Dank im voraus!

Viele Grüße

Jan
0

schmetterling

« Antwort #1 am: 05. Januar 2011, 13:59 »
ich hab bisher immer selbst bezahlt und am ende der reise alle rechnungen an die versicherung geschickt und das geld zurückbekommen. Es ist aber bei höheren Summen auch möglich dich direkt an die Versicherung zu wenden. Da gibt es eine Notrufservice den du anrufen kannst. die nummer weiß ich nicht, steht aber sicher irgendwo in deiner Polize
0

Jan86

« Antwort #2 am: 05. Januar 2011, 14:37 »
Okay, danke.

Aber es ist dann auch möglich einfach einen Arzt bzw. ein Krankenhaus aufzusuchen und die behandeln dich dann für nen gewissen Betrag und du bekommst eine Rechnung?
0

Cori**

« Antwort #3 am: 05. Januar 2011, 14:52 »
Ich hatte mich auch über STA versichert und als ich dann eine ziemlich ätzende Brandwunde mit Fieber & Co hatte, habe ich mal beim Notfallservice angerufen, wie das ablaufen würde, einfach nur, weil ich nicht wusste in welcher Höhe ich die Behandlungskosten eizuschätzen hatte. Die sagten mir dann ich sollte einfach mal ins Krankenhaus gehen, nach den ungefähren Kosten für die geeignete Behandlungsmethode fragen und wenn ich es bezahlen könnte, sollte ich es selbst bezahlen und ihnen den Beleg gleich faxen / per Email senden. Für den Fall, dass die Behandlungskosten mein Budget überschreiten, sollte ich nochmal anrufen und man könnte es direkt über die Versicherung machen. Das ganze war dann zwar teuer, aber noch im Rahmen. Habe es bezahlt, die Rechnung gleich vom Krankenhaus aus zu STA schicken lassen und nur 3 oder 4 Tage später hatte ich mein Geld zurück.
Bei kleineren Sachen habe ich auch die Rechnungen gesammelt und das ganze zum Schluss der Reise gemacht.
Liebe Grüße,
Cori
0

karoshi

« Antwort #4 am: 05. Januar 2011, 14:57 »
Achte in jedem Fall darauf, dass auf der Rechnung folgende Dinge draufstehen:
  • Dein Name und Geburtsdatum.
  • Ort und Zeitpunkt der Behandlung.
  • Diagnose (also weswegen Du behandelt wurdest).
  • Eine Aufstellung der Leistungen.

LG, Karoshi
0

Jan86

« Antwort #5 am: 05. Januar 2011, 15:31 »
Vielen Dank!
Ihr habt mir sehr geholfen. Morgen gehts dann los :)
0

Cori**

« Antwort #6 am: 05. Januar 2011, 15:38 »
Oho, morgen schon!
Na denn viel Spaß :)
0

Jan86

« Antwort #7 am: 05. Januar 2011, 15:48 »
Ja, danke - Australien ich komme!! :)
Jetzt zum Ende hin fallen mir noch allerhnad DInge ein, über die ich nicht genau Bescheid weiß^^
0

Skraal

« Antwort #8 am: 14. Januar 2011, 15:47 »
0

snoep

« Antwort #9 am: 13. Februar 2011, 23:10 »
Hi,

ich habe auch noch eine Frage zu Sta Travel.

Und werde ich am 17., also Donnerstag nach Neuseeland fliegen.

Ich habe jedoch noch keine Versicherung abgeschlossen und würde gerne wissen,

wie schnell das dort geht. Versenden die ihre Versicherungspolice per mail?

Danke :)
0

Jens

« Antwort #10 am: 14. Februar 2011, 05:56 »
Wie lange es dauert kann ich dir nicht sagen, aber auf der Startseite findest du einen Logo der Hanse Merkur und dort kannst du es online abschließen. Nach dem Geldeingang wirst du bestimmt alles zugesandt bekommen. Bis Donnerstag ist kurz, aber das hast du jetzt eh schon verpeilt!
Falls es noch nicht da ist, dann soll es dir deine Heimatbasis einscannen und vorab per Mail zusenden, die Originale kannen sie dir dann nachschicken.
0

Grotesque

« Antwort #11 am: 14. Februar 2011, 10:21 »
ich habe dort auch versicherung online abgeschlossen - es ging sehr fix. allerdings musst du schon auf die schriftliche bestätigung warten (waren bei mir 3 tage), denn du brauchst ja die versicherungspolice.

ich würde da sonst einfach mal anrufen, ob die dir das vielleicht schneller zuschicken würden.

viel spaß in neuseeland
0

Tags:
 

Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz
OK