Thema: ALG 1 Bezug vor Reisebeginn und KEINE Jobannahme!!  (Gelesen 1158 mal)

Peter123456

Hallo!

Meine Situation ist folgende: Ich habe eine gute fachliche qualifikation und könnte ggf. einen Job annehmen, allerdings möchte ich im Oktober 2010 eine längere Weltreise starten und vorher mich noch darauf vorbereiten und KEINEN Job annehmen.

Kann ich ohne weiteres dem Arbeitsamt mitteilen, dass ich ab Oktober 2010 dem Arbeitsmarkt nicht zur Verfügung stehe ohne das die mir den Leistungsbezug von ALG1 streichen oder kürzen können??
Anstrengungen für eine Jobaufnahme werden gemacht, also Bewerbungen geschrieben und eben auch Vorstellungsgespräche wahrgenommen.

Danke!
0

Flynn

« Antwort #1 am: 18. Mai 2010, 10:18 »
...du verlangst hoffentlich nicht, dass wir alle dich finanzieren (mit ALG 1 !!) damit du planen kannst? Findest du das nicht leicht unmoralisch? Du kannst es drehen oder wenden wie du willst: was du hier versuchst ist Leistungserschleichung und selbst wenn jemand wollte, dürfte er dir keine Tipps dazu geben.

Ich muss für mein Studium zahlen, nebenher arbeiten und kann trotzdem eine Weltreise organisieren ;)

Seh es als zusätzliche Einnahmequelle! Letztlich macht eine ehrlich verdiente Weltreise mehr Spaß als eine fremdfinanzierte :)
0

karoshi

« Antwort #2 am: 18. Mai 2010, 10:26 »
Die Tatsache, dass Du ab Oktober dem Arbeitsmarkt nicht zur Verfügung stehst, sollte für Deine Leistungsansprüche keine Auswirkungen haben, der Termin ist ja noch relativ weit weg.

Viel relevanter ist die Tatsache, dass Du bis dahin (immerhin noch ca. 5 Monate) keine Arbeit annehmen willst. Das ist schon grenzwertig. Warum eigentlich nicht? Du kannst doch dem Arbeitsamt sagen, Du suchst eine befristete Stelle. Oder Du gehst zu einer AusbeutungsZeitarbeitsfirma. Es ist durchaus möglich, sich neben einem Fulltimejob noch adäquat auf eine Weltreise vorzubereiten. Bringt auch noch was fürs Budget.

LG, Karoshi
0

Skraal

« Antwort #3 am: 18. Mai 2010, 17:50 »
Kann Dir zwar keine qualifizierte Antwort geben, aber ich finanziere Dein ALG ſehr gerne!
0

Tags:
 

Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz
OK