Thema: fleece vs softshell  (Gelesen 7764 mal)

veraa

« Antwort #15 am: 26. Juli 2009, 19:41 »
nach laaaaangem suchen und hin und her hab ich jez glaub ich einen sieger  ;D ;D ;D
er ist von the north face (diese marke ist mir irgendwie sympatisch) und hört auf den namen venture triclimate
soweit ich jez gelesen hab, hat der die selbe oberfläche wie eine regenjacke..ist also wasserdicht UND ein 100er fleece ist auch schon mitdabei. also hätt ich damit 2 fliegen auf einmal erschlagen  8)
AUSSERDEM wiegt er nur 700g! also leicht auch noch. ein wahnsinn. gibts auch bei globetrotter und sogar in meiner größe!
0

Bea

« Antwort #16 am: 26. Juli 2009, 20:50 »
@Carola: Öhm, könntest du mir eventuell vielleicht möglicherweise den Termin für den nächsten Mammutverkauf weitergeben, sobald du ihn weißt? Im Netz steht nämlich noch nix :) Das wär super! ;D
0

karoshi

« Antwort #17 am: 26. Juli 2009, 21:56 »
ach ja und bei den beschreibungen steht öfters was von leichte bis mittelschwere rucksäcke. heißt das wenn ich jez einen schweren rucksack haben gehen die jacken kaputt??
Du wirst keinen schweren Rucksack haben, hoffe ich. Damit ist eher etwas jenseits der 20kg-Grenze gemeint.
0

veraa

« Antwort #18 am: 26. Juli 2009, 22:08 »
asooo. na dann is ja alles in ordnung  :)
0

Thorsten

« Antwort #19 am: 06. August 2009, 06:28 »
...wie eine regenjacke..ist also wasserdicht UND ein 100er fleece ist auch schon mitdabei. also hätt ich damit 2 fliegen auf einmal erschlagen

Ich weiss nicht, ob es jemand schon mal geschrieben hat, aber noch ein Tip: Ich würde die zwei Sachen nicht in einem haben wollen. Es hat sich für mich bewäht, dass man mal einfach ein Fleece (meines hat bei Globetrotter im Outlet in Bonn ca. 30 oder 40 EUR gekostet) oder nur einen Windstopper / Softshell (die war teurer, ca. 120 EUR) oder beides anhaben kann...leichten regen hält die Softshell ab, eine Regenjacke (einfachste Bauweise, ca. 15 EUR) ist extra dabei.

Und online bestellen kann man fast nur anraten, bei den Möglichkeiten was zu sparen - wenn bei Globetrotter, dann einfach notfalls mehrere Größen bestellen (machen die locker mit) und was nicht passt geht zurück.

Viele Grüße
th23
0

Tags:
 

Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz
OK