Thema: HELP! Kamera kaputt-neue kaufen wo? (Shanghai)  (Gelesen 3813 mal)

killerloop23

« am: 04. Juni 2009, 03:25 »
Hallo,

meine Kamera ist kaputt. Sie macht nur noch unscharfe Bilder, hatte das Problem zuvor mit einer anderen Casio, da hat der Kundenservice kostenlos repariert.

Nun bin ich in China und weiss nicht, was ich machen soll. Ich denke, ich muss eine neue Kamera kaufen!

Ich bin uebermorgen in Shanghai- habt ihr eine Idee, wo ich eine Kamera (kein Fake), weltweite Garantie kaufen kann?

Vielen Dank und liebe Gruesse,
0

Stecki

« Antwort #1 am: 04. Juni 2009, 10:25 »
Ich musste in Bangkok auch eine neue Kamera kaufen und habe mir dann dieselbe wie mein Kollege gekauft, habe allerdings nur 1/3 des Preises wie in der Schweiz bezahlt. Weltweite Garantie und jede Menge Zubehör gabs auch dazu. Dies war in einem Photofachgeschäft in der Khao San Road. In Malaysia schienen mir die Elektronikartikel verhältnismässig teuer.

Mein Tipp also, einfach in ein seriös ausschauendes Fachgeschäft gehen.
0

burin

« Antwort #2 am: 04. Juni 2009, 11:41 »
Meine Schwester hat in Singapur eine neue Kamera gekauft, ebenfalls wie bereits erwähnt mit weltweiter Garantie. Die Kamera hat zwei Jahre lang super funktioniert und nun ist der Akku kaputt. Aber dies liegt ja nicht an der Kamera selber. Ich denke, es sollte kein Problem sein in Singapur eine Kamera zu kaufen.
0

Stecki

« Antwort #3 am: 04. Juni 2009, 11:50 »
Meine Schwester hat in Singapur eine neue Kamera gekauft, ebenfalls wie bereits erwähnt mit weltweiter Garantie. Die Kamera hat zwei Jahre lang super funktioniert und nun ist der Akku kaputt. Aber dies liegt ja nicht an der Kamera selber. Ich denke, es sollte kein Problem sein in Singapur eine Kamera zu kaufen.

Singapur ist ja bekannt für Schnäppchen was Elektronik angeht. Rückerstattung der Mwst. würde ich auch mal abchecken.
0

killerloop23

« Antwort #4 am: 04. Juni 2009, 12:01 »
Ich war 3x in Singapur, die Kameras waren grundsaetzlich teurer als in Deutschland!
Ich habe fuer eine internat. Mehrwertsteuerrueckerstattungfirma gearbeitet mit Kollegen in Singapur, habe daher "Insiderwissen" was die Elektronikgeschaefte betrifft, daher weiss ich, was da abgeht.

Teilweise werden Digital-Spieggelreflex-Bodys als "Kit" mit Linse verkauft, die Linse ist aber nicht die Digital, sondern die billige, die normalerweise fuer die analoge verwendet wird.

Daher mein Misstrauen.

Und ich wuesste gerne, ob das in SHANGHAI anders ist.

Und vor allem: Welche soll ich kaufen? Nie wieder Casio, und es soll eine sein mit sd-Karten weil ich davon crca 20GB von habe...

Vorschlaege???
0

karoshi

« Antwort #5 am: 04. Juni 2009, 12:36 »
Was willst Du denn ausgeben?
Wenn es nicht so teuer sein soll, kann ich die Panasonic Lumix DMC-FS6 sehr empfehlen. Ist von der Bildqualität her einer Canon Ixus deutlich überlegen, besonders bei schlechten Lichtverhältnissen. Falls es ein großes Zoom sein soll, bei kompakten Abmessungen: Panasonic Lumix DMC-TZ5. (Es gibt auch schon die Nachfolgemodelle TZ6 und TZ7, die sind aber nicht unbedingt besser, nur teurer.)

LG, Karoshi
0

killerloop23

« Antwort #6 am: 04. Juni 2009, 12:53 »
Ich will eine kleine Kompakt-Kamera fuer die Hosentasche, sollte in Euro nicht mehr als 150-190 kosten.

Die Panasonic Lumix habe ich mir gerade angeschaut, schaut gut aus.

Eine Freundin von mir hat die Canon Ixus 90IS, ich fand das Handling von der Mist (miit diesem Drehrad) aber die Bilder top.

Wenn Du sagst, die Pana macht noch bessere Bilder, dann muss die ja echt gut sein!

Zoom braucht es nicht, ich will die fuer Schnappschuesse, Videos und Weitwinkel. Mein Freund hat ne Nikon D70s mit Super-tele fuer die Nahaufnahmen  ;)

Ob ich die Pana in Shanghai bekomme?

Als ich damals in Sing. nach der Nikon D70 suchte (die kam in D''land grad raus) sagte man mir: too old, too old. Gibbet net mehr!!!
0

killerloop23

« Antwort #7 am: 04. Juni 2009, 12:54 »
Ich seh grad: Diie Pana hat nur 5 Bildprogramme, das fand ich an der Casio so toll. Ich glaube die hat so um die 20 oder so. Sonnenuntergang (Rotlichtfilter), Macro fuer Blumen, fuer Essen, Sport, Kinder, fliessendes Wasser etc.

Deshalb war ich ja mal so ein grosser Casio-Fan... :(
0

karoshi

« Antwort #8 am: 04. Juni 2009, 13:17 »
Die Bildprogramme hat die FS6 auch, und zwar gleich 25 davon. Die finden sich alle unter "Szenen-Modus" (das ist eins der 5 Hauptprogramme). Einige Beispiele: Portrait, Landschaft, Sport, Nachtportrait, Nachtlandschaft, Kerzenlicht, Baby, Sonnenuntergang, Strand, Schnee...
0

killerloop23

« Antwort #9 am: 04. Juni 2009, 13:34 »
Die Bildprogramme hat die FS6 auch, und zwar gleich 25 davon. Die finden sich alle unter "Szenen-Modus" (das ist eins der 5 Hauptprogramme). Einige Beispiele: Portrait, Landschaft, Sport, Nachtportrait, Nachtlandschaft, Kerzenlicht, Baby, Sonnenuntergang, Strand, Schnee...

Kann sie auch Videos aufnehmen?
0

karoshi

« Antwort #10 am: 04. Juni 2009, 14:12 »
Ja, im Quicktime-Format. Leider kein MPEG, das wäre noch das Sahnehäubchen gewesen. Kann man aber nachträglich konvertieren.

By the Way, ich verschiebe das Thema wohl besser ins Board "Technik".
0

killerloop23

« Antwort #11 am: 04. Juni 2009, 14:36 »
Ja, im Quicktime-Format. Leider kein MPEG, das wäre noch das Sahnehäubchen gewesen. Kann man aber nachträglich konvertieren.

By the Way, ich verschiebe das Thema wohl besser ins Board "Technik".

danke fuers Verschieben!

Obwohl, es waere immer noch interessant wenn jemand einen serioesen Laden in SHANGHAI wuesste   ;D

Bezueglich Quicktime: Meine alte Casio Z75 war auch noch mit mpg und die daemliche neue hatte auch nur quicktime...apple rules... ::)
0

karoshi

« Antwort #12 am: 04. Juni 2009, 16:36 »
Obwohl, es waere immer noch interessant wenn jemand einen serioesen Laden in SHANGHAI wuesste   ;D

Das ist der Hauptgrund, warum man für jede Frage ein eigenes Thema aufmachen sollte. Besonders wenn es um Fragen zu unterschiedlichen Themengebieten geht, in diesem Fall Kamera-Empfehlung (=Technik) und Laden in Shanghai (=Asien).
0

killerloop23

« Antwort #13 am: 04. Juni 2009, 17:17 »
Obwohl, es waere immer noch interessant wenn jemand einen serioesen Laden in SHANGHAI wuesste   ;D

Das ist der Hauptgrund, warum man für jede Frage ein eigenes Thema aufmachen sollte. Besonders wenn es um Fragen zu unterschiedlichen Themengebieten geht, in diesem Fall Kamera-Empfehlung (=Technik) und Laden in Shanghai (=Asien).

Hast natuerlich Recht, sorryy, ist ein wenig in die falsche Richtung ausgeartet. Darf ich nochmal im Asien-Forum posten?
0

karoshi

« Antwort #14 am: 04. Juni 2009, 17:19 »
Selbstverständlich, ist kostenlos. :D Alle Threads hier sind vollständig aus recycelbaren Elektronen zusammengesetzt.
0

Tags: kamera 
 

Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz
OK