Thema: Thailand pausiert Test & Go und Sandbox (außer Phuket)  (Gelesen 996 mal)

dirtsA

« am: 21. Dezember 2021, 20:27 »
Seit heute 00.00 Thai Zeit werden keine neuen Bewerbungen für den Thai Pass (Test & Go Programm) angenommen. Bis auf Phuket ist außerdem das Sandbox Programm on hold. Das alles bis 4. Januar, dann wird neu evaluiert. Wer hat, der hat und darf rein wie geplant.

Details hier: https://www.getrevue.co/profile/richardbarrow/issues/full-details-about-suspension-of-test-and-go-947139

Ich hab meine Thai Pass zum Glück letzte Woche bekommen, sowie auch mein Visum und so sich bis 31.12. nicht noch etwas ändert, sitze ich dann im Flieger...
1

hosep

« Antwort #1 am: 22. Dezember 2021, 02:26 »
Hmmm.. schade, so richtig will es in SOA nicht vorankommen. Ich wuensche Dir viel Glueck bei der Einreise dorthin!
0

dirtsA

« Antwort #2 am: 22. Dezember 2021, 09:03 »
Danke! Bin auch gespannt, ob es letztendlich klappt... Ich werde berichten wie die Einreise abläuft.
0

dirtsA

« Antwort #3 am: 06. Januar 2022, 11:19 »
Ich bin gut in Thailand angekommen und warte nun auf das Ergebnis von meinem Day 5/6 PCR Test. Hoffentlich ist auch der negativ, und dann wären alle administrativen Hürden genommen.

Morgen steht die Entscheidung an, ob Test & Go weiterhin pausiert bleibt. Die Gerüchteküche sagt leider ja - zumindest bis Ende Januar. Außerdem wird es wohl eine Entscheidung geben, dass auch Leute mit bereits erhaltenem Thai Pass nur mehr bis 15. Januar einreisen dürfen. Nachdem man im Test & Go Programm seinen Flug nicht vorverlegen kann (nur max 72h nach hinten schieben), bedeutet das, dass alle, die ihren Flug nach dem 15.01. gebucht haben, wohl nur mehr mit Quarantäne oder Phuket Sandbox einreisen können.
Wichtig für Phuket Sandbox muss der Flug direkt nach Phuket gehen. Umsteigen in BKK ist auch innerhalb einer Buchung mit derselben Airline nicht erlaubt.

Es wird leider alles wieder strenger hier. Die Corona Warnstufe wurde nun von 4 von 5 erhöht, nachdem die letzten Tage die Zahlen nach oben schießen wegen der Neujahrsfestivitäten. Unter den Thais herrscht Panik, ohne Maske sieht man hier nie einen Local. Und heute früh beim Krankenhaus zum PCR Test riesen Chaos, hunderte Leute, v.a. viele Locals, die sich aus Panik heraus auch ohne Symptome testen lassen wollen. (Ich war dann bei einem kleineren unbekannteren, wo ich zum Glück dran gekommen bin. Manche Touris haben ganze Tage mit Warten verbracht die letzten Tage)

Im Alltag ist momentan weiterhin noch alles möglich. Hoffentlich kommt nicht doch wieder ein Lockdown bzw erst wenn ich dann in Tonsai bin ;) Momentan reise ich noch ein bisschen herum und würde ungern z.B. in Chiang Mai hängenbleiben, wo ich momentan bin. Wir werden sehen... Die News überschlagen sich hier gerade ziemlich...
1

Tags:
 

Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz
OK