Thema: „Hallo“ mit Corona-Abstand!  (Gelesen 490 mal)

hamze93

« am: 08. Mai 2020, 19:55 »
Hallo zusammen!

Nachdem ich vor einiger Zeit bereits in einem Unterforum nach Meinungen gefragt habe, mir aber aufgefallen ist, dass ich mich noch gar nicht vorgestellt habe, wollte ich das jetzt gern nachholen – natürlich mit dem der derzeitigen Situation angemessenen Sicherheitsabstand. ;D
Ich bin 26 Jahre alt und beruflich als Web- und -Entwickler tätig. In den letzten Jahren habe ich meine Leidenschaft fürs Reisen entdeckt, der ich zuletzt aber leider zu wenig Aufmerksamkeit geschenkt habe. Mein Plan war es eigentlich, meinen Vollzeitjob aufzugeben und meine erste längere Reise anzutreten; aufgrund von Corona bin ich aber froh, noch nicht gekündigt zu haben und meine Pläne (vorerst) verschoben zu haben.
Aufgrund der aktuell schwer einzuschätzenden Situation weiß ich noch nicht, wann ich dieses Ziel ernsthaft forcieren kann, bin mir aber sicher, dass ich bei etwaigen Fragen im richtigen Forum angelangt bin!

Vielleicht liest man sich ja in Zukunft mal!

Liebe Grüße
hamze93

dirtsA

« Antwort #1 am: 08. Mai 2020, 21:15 »
Willkommen im Forum! :)
Ja, es ist keine einfache Zeit, um Reisepläne zu schmieden... Wann und in welcher Form wir wieder reisen können, kann wohl niemand richtig abschätzen. Zu viele Fragezeichen. Irgendwie wird irgendwann sicher wieder was gehen. Aber momentan hast du Glück, deinen Job zu haben und kannst wenigstens weiter ansparen. Wenn's dann möglich ist und du das willst, umso länger mit dem extra Geld unterwegs sein... ;)

Tags:
 

Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz
OK