Thema: Dezember- Februar Trekking  (Gelesen 1139 mal)

Reisender215

« am: 29. Juli 2019, 12:38 »
Moin,

Ich bräuchte ein paar Inspirationen.

Ich bin dieses Jahr finanziell etwas eingeschränkt und plane meinen Trip gerade.

Ich möchte in die Berge. Nepal und Indien sind wohl noch recht kalt in den Monaten . Ende Dezember wollte ich los und bis mitte Februar bleiben, bevor es in den Oman geht.

Welche Länder oder Möglichkeiten im finanziellen (eher günstigen Ländern) fallen euch da ein?

Danke vorab
0

GschamsterDiener

« Antwort #1 am: 29. Juli 2019, 18:12 »
Wie hoch sollen die Berge sein? Kanaren würden mir einfallen. Alles andere wäre zu teuer (NZ, Patagonien) und/oder zu kompliziert (Ostafrika).
0

Beate

« Antwort #2 am: 29. Juli 2019, 20:21 »
Patagonien kann teuer sein, MUSS aber nicht. Wenn man dort mit dem Bus unterwegs ist, evtl. mit Zelt, ist das sehr günstig zu machen. Die Hotels zumindest sind auf den Kanaren teuerer.

Was auch günstig ist, wäre Tasmanien. Natürlich ist der Flug teuer, aber man bekommt dort einen Camper schon für ein paar Euros.

0

Reisender215

« Antwort #3 am: 29. Juli 2019, 20:41 »
Hallo ihr beide.

Patagonien wäre mein Ziel gewesen.  Aber dann von dort in den Oman und dann nach Deutschland , wäre sicher recht teuer.
Tasmanien war ich schon , rein Trekking mäßig wäre dies jetzt nichts für mich.
Camper sicherlich um die 40 AUD per Day.  Flug, usw. sprengt um Welten meinen Rahmen.

Berge suche ich schon bis 4000 m. Kanaren hat laut Google wohl etwas .

Hatte ich noch nie auf meiner Liste. Wäre im Januar das  Wetter in Spanien gut?
Muss ich mal etwas zu lesen.

0

Jef Costello

« Antwort #4 am: 29. Juli 2019, 21:32 »
Zentralamerika hat auch schöne Berge (Guatemala).
0

Beate

« Antwort #5 am: 29. Juli 2019, 21:59 »


Hatte ich noch nie auf meiner Liste. Wäre im Januar das  Wetter in Spanien gut?


Wir waren bisher immer im Januar auf den Kanaren. Das Wetter ist gut, noch nicht zu warm, ab und zu Regen. Nur das Meer war uns immer zu kalt zum Baden.
Wir haben gerade wieder für Januar gebucht, diesesmal La Gomera, das kennen wir noch nicht.

Beate
0

GschamsterDiener

« Antwort #6 am: 30. Juli 2019, 03:09 »
Hatte ich noch nie auf meiner Liste. Wäre im Januar das  Wetter in Spanien gut?

Frage lieber nach dem Wetter von Südmarokko.
0

Miku

« Antwort #7 am: 05. August 2019, 11:49 »
Ich war in den letzten Jahren öfter im Dezember/Januar auf Teneriffa (im Süden der Insel) - zu der Zeit hatte ich eigentlich immer verlässlich 20-25° und blauen Himmel :)
0

Tags:
 

Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz
OK