Thema: Thailand & Japan Trip Feb/Mrz 2020  (Gelesen 892 mal)

Janyla

« am: 19. Juni 2019, 13:51 »
Hallo zusammen,

nach eeeeeewiger Abwesenheit melde ich mich hier mal wieder. Ich habe soeben einige meiner alten Beiträge gelesen und ein bisschen in Erinnerungen an meinen damaligen Asien-Trip geschwelgt. Allerdings muss ich mich ja wirklich für meine damalige "Rechtschreibung" entschuldigen :D Das hat mir beim lesen ja selbst weh getan.  ???

Mein (inzwischen) Mann und ich haben nach meinem Asien Trip 2013/2014 dem All Inclusive Urlaub für immer Adieu gesagt und waren seither backpacken in Irland, Israel, Marokko, Kanada und mehrfach mit Auto / Bulli in Europa. Allerdings nie länger als 2 Wochen am Stück.

Jetzt haben wir mit 27 & 28 Jahren durch finanzielle und sonstige Freiheiten die Möglichkeit, nächstes Jahr ca. 4-5 Wochen Urlaub/Beurlaubung zu nehmen :) Und da mein Mann ab und zu mal erwähnt hat, dass er doch auch mal nach Thailand möchte, soll es zunächst dorthin gehen.

Da ich ja gern noch etwas "neues" sehen will (auch wenn ich davon ausgehe, dass sich nach dann 6 Jahren einiges in Thailand geändert hat), geht es anschließend nach Japan.

Wir werden ab Mitte Februar losreisen - Direktflug nach BKK und von dort einmal hoch in den Norden und dann auf die ein oder andere Insel. Ich würde gerne die Ostseite (Krabi, Koh Lanta, Koh Yao Yai) machen, und da ich damals nur auf Koh Phi phi war, würde ich mir hier über (aktuelle) Empfehlungen freuen. Ich werde aber in nächster Zeit immer mal wieder in das ein oder andere Thema reinschauen, um mich zu informieren. Da ich hier in der Vergangenheit immer tolle Tips und Hilfe bekomme hab, würde ich mit der Zeit unsere Reiseroute mal einstellen und "absegnen" lassen ;)

Für Japan hab ich mich noch gar nicht informiert, von unserer gesamten Reise hatte ich so 10-12 Tage für Japan geplant. Hier habe ich allerdings vor -entgegen unserer üblichen Reiseart- alle Unterkünfte im voraus zu buchen.

Für Flüge hatte ich ungefähr folgendes Budget p.P. geplant:
Frankfurt - Bangkok 400 € (Direktflüge)
Chiang Mai - Krabi (50 €)
Bangkok (irgendwo in Mitte/Süd Thailand) - Osaka / Tokio / Kyoto (irgendwo in Japan) 200 €
Japan (irgendwo) - Frankfurt 700 €

Wir hatten ursprünglich überlegt, mit Handgepäck zu reisen. Allerdings ist bei den ganzen Direktflügen auf Langstrecke scheinbar eh 20 KG inklusive... mal sehen. Ich persönlich werde vermutlich trotzdem mit meinem kleinen Osprey fliegen  ;D

Viele Grüße
Franziska
1

weltBEATS

« Antwort #1 am: 23. Juli 2019, 18:29 »
Hallo Franziska,

Wir waren zwischen Dezember 2018 und Januar 2019 in Japan. Sind damals von Indien nach Tokio geflogen und zurück von Tokio über BangKok nach Singapur. Für zwei Personen haben wir damals ca. 41000 yen, sprich ca. 340 euro bezahlt und mit Scoot geflogen (Billigairline).
Ich glaub, dann auch Ende Dezember 2018 gebucht... wenn du früher buchst, ists vllt günstiger  :) Falls du Fragen zu Tokio, Fujiyoshida, Kyoto, Nara, Osaka, Hiroshima und Takayama (abseits der haupttouriroute) hast odee anderen Themen, kannst dich gern bei uns melden :-)

Liebe Grüße
weltBEATS
0

Tags:
 

Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz
OK