Thema: Meldung beim Arbeitsamt vor Reiseantritt  (Gelesen 2235 mal)

Styles78

« am: 19. März 2019, 13:57 »
Hallo zusammen,

da es dazu offensichtlich keinen neueren Eintrag gibt, von mir nochmal dir Frage, was man alles beachten muss beim Arbeitsamt bzw. welche Unterlagen gebraucht werden.
Bei mir ist es so, dass meine Reise am 10.07 beginnt, ein Jahr dauern wird und mein Arbeitsvertrag bis 31.06.19 läuft, habe gekündigt.
Wie geht man hier am besten vor? Welche Fristen gibt es einzuhalten? Was sind eure Erfahrungen?

Vielen Dank schon mal!
0

karoshi

« Antwort #1 am: 19. März 2019, 14:15 »
Hi Styles78,

zu Fristen und dergleichen schaust Du hier: https://weltreise-info.de/organisation/alg1_ablauf.html.

Unterlagen brauchst Du erst mal keine. Die Arbeitsagentur wird Dir einige Formulare mitgeben, die Du bzw. Dein Arbeitgeber ausfüllen muss.

LG Karoshi
2

Styles78

« Antwort #2 am: 20. März 2019, 17:38 »
Hallo zusammen,

da es dazu offensichtlich keinen neueren Eintrag gibt, von mir nochmal dir Frage, was man alles beachten muss beim Arbeitsamt bzw. welche Unterlagen gebraucht werden.
Bei mir ist es so, dass meine Reise am 10.07 beginnt, ein Jahr dauern wird und mein Arbeitsvertrag bis 31.06.19 läuft, habe gekündigt.
Wie geht man hier am besten vor? Welche Fristen gibt es einzuhalten? Was sind eure Erfahrungen?

Vielen Dank schon mal!

Jetzt antworte ich mir doch mal selbst :-), hab was interessantes im Netz gefunden...danach dürften nicht mehr viele offene Fragen besten:
https://blog.geh-mal-reisen.de/weltreise-abmeldung-arbeitsamt/
0

Tags:
 

Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz
OK