Thema: 14 Tage Rumänien  (Gelesen 1369 mal)

hosche

« am: 06. März 2019, 19:29 »
Hallo,
wir wollen Ende Juni evtl für 14 Tage nach Rumänien verreisen.
Kann uns hier jemand ein paar Tipps geben was man sich anschauen sollte.
Angedacht ist nach Bukarest zu fliegen und von dort mit einem Mietwagen über Sibiu, Sighisoara, Brasov das Land zu erkunden. Zum Schluss wollen wir dann noch evtl ein paar Tage am Meer entspannen
Gruß und danke schon mal Hosche
0

Styles78

« Antwort #1 am: 07. März 2019, 12:22 »
Das lese ich als Rumäne besonders gern :-)...ich bin leider in meinem eigenem Land noch nicht viel rum gekommen,
kann euch aber einen Kontakt für eine super Unterkunft im Herzen der Altstadt von Brasov geben (schöne sanierte Apartments für ca. 30 € die Nacht)...Brasov taugt sehr gut zum entspannen da es direkt an den Bergen liegt, darüber hinaus über eine sehr schönen Stadtkern mit zahlreichen gemütlichen Cafes und Restaurants hat...um den Stadtkern gibt es viel historisches zu sehen. Ebenfalls in 30min mit dem Bus vom Bahnhof erreichbar ist das Skigebiet (Poiana Brasov), etwas spät zum Ski fahren...trotzdem eine tolle Aussicht über die umliegenden Berge.
0

hosche

« Antwort #2 am: 07. März 2019, 17:21 »
Hallo Styles,
kannst mir gerne eine PM/Mail von der Unterkunft zukommen lassen!
Ansonsten sieht`s mit Tipps wohl eher schlecht aus, Schade :'(
0

reisefieber2019

« Antwort #3 am: 07. März 2019, 17:49 »
Hosche du kannst dann Tipps geben ich bin im septemebr da. 😎
0

Kaamos

« Antwort #4 am: 08. März 2019, 16:11 »
Sehr schön ist in Rumänien auch die Maramures in Nordrumänien, allerdings weiß ich nicht, ob diese Ecke dann überhaupt in deiner Planung mit drin ist. Sehenswert sind die dortigen Holzkirchen und der Fröhliche Friedhof in Sapanta. Ein Erlebnis war auf jeden Fall die Fahrt mit der Wassertalbahn - alte Waldarbeiter-Dampfeisenbahnen, die während der Fahrt etliche Male entgleisen und wieder auf die Schienen gehoben werden müssen  ;D
0

Kama aina

« Antwort #5 am: 11. März 2019, 20:05 »
Könnte auch nur Tipps zu Bukarest geben, aber da wirst du ja sicherlich schon genug haben und zu Iași und die südliche Bukowina, mit ihren Wehrkirchen.
Tolle Region da oben.
0

Wolfskin

« Antwort #6 am: 17. März 2019, 18:15 »
Predeal, Schloss Bran, Sinaia, Canionul Șapte Scari, Festung Rupea
Und auch für Bukarest sollte man ausreichend Zeit einplanen, ist interessanter als man vielleicht denkt.
0

pantitlan

« Antwort #7 am: 25. Juli 2019, 23:40 »
Schau mal hier: https://www.aconcagua.de/10-highlights-rumaenien/ Ich finde, dass Christian ein paar echt coole Tipps hier zusammengestellt hat.
0

reisefieber2019

« Antwort #8 am: 26. Juli 2019, 18:31 »
Hosche bist du gefahren und kannst vielleicht ein paar Tipps geben?!

Ich werde mich die Tage aufmachen Richtung Osten.
0

hosche

« Antwort #9 am: 28. Juli 2019, 08:43 »
Kann Euch leider nichts berichten, mussten die Reise nach Rumänien wegen einer Krankheit absagen … zum Glück hatten wir die Flüge noch nicht gebucht!!!
0

Tags:
 

Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz
OK