Thema: Einreise Myanmar  (Gelesen 455 mal)

Dokyioto

« am: 10. November 2017, 07:54 »
Hallo Zusammen

Ich brauche eure Hilfe zur Einreise in Myanmar.

Unser Plan ist wie folgt:
Flug Zürich - Bangkok
dann am selben Tag Ein- und Ausreise Thailand und Flug Bangkok - Yangon Myanmar. Zeit dafür haben wir genügend eingeplant. Das Problem liegt jedoch beim Weiterreise Nachweis. Wir bleiben rund 26 Tage in Myanmar. Danach wollen wir in Kawthaung/Ranong über die Grenze und eine Woche später von Ranong nach Bangkok zurück zufliegen. Und zum Abschluss von Bangkok nach Zürich. Von Abflug in Zürich bis zum Rückflug sind es 37 Tage.

Bei den Einreisen nach Thailand sollte es keine Probleme geben. Rückreiseticket ist zwar nach 37 Tagen wir können jedoch ein Weiterreiseticket nach Myanmar vorweisen. Und bei der zweiten Einreise über Land bleiben wir 10 Tage in Thailand und haben dann den Rückflug. Unsere letzte Landeinreise nach Thailand war übrigens 2015.

Nun zu meiner Frage:
Wie sieht es mit Flug (Bangkok Airways) von Bangkok nach Yangon aus? Reicht denen der Flug runter nach Kawthaung sowie danach von Ranong nach Bangkok als Weiterreise aus?
Wäre es hilfreich statt dem E-Visum das ordentliche Touri-Visum zu beantragen?
Vor der Immigration-Kontrolle  in Myanmar habe ich eigentlich keine Sorge, meistens sind es ja die Fluggesellschaften welche sich querstellen. Erfahrungen?

Grüsse Euch
Dokyioto
0

GschamsterDiener

« Antwort #1 am: 10. November 2017, 11:56 »
Die Wahrscheinlichkeit, dass ihr Probleme bekommt, ist sehr gering. Ihr könnt ja den Rückflug aus BKK vorweisen und alles logisch erklären. Für die innere Sicherheit könnt ihr ja im Voraus ein Rückflugticket von M mieten oder ein 100% stornierbares buchen.
0

beretravels

« Antwort #2 am: 30. Januar 2018, 13:50 »
Das bestätigte E-Visum sollte für die meisten Fluggesellschaften ausreichen! Im Zweifel kann man wohl auch einen Überlandbus nach Thailand reservieren. Die Tickets gelten dann auch als Weiterreisenachweis.
0

Tags:
 

Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz
OK