Thema: ADAC Vs Hanse Merkur  (Gelesen 540 mal)

gismarett

« am: 01. Oktober 2017, 19:04 »
Hallo,

ich kümmere mich gerade um meine Auslandskrankenversicherung und würde mir gerne euren Rat einholen.

Zur Auswahl steht die Auslandskrankenversicherung des ADAC (bin bereits Mitglied) und die Versicherung der Hanse Merkur. Die Versicherungsdauer beträgt ein Jahr und die USA/Kanada wird nicht angesteuert ;-) Geplant sind 4 Monate Asien und 2 Monate Australien/Neuseeland und ggf. eine Verlängerung um weitere 6 Monate (SA).

Preislich gesehen bin ich beim ADAC mit ca. 330 Euro deutlich günstiger als bei der Hanse Merkur mit ca. 420 Euro, allerdings hat man beim ADAC ja eine Selbstbeteiligung.

Welche Erfahrungen habt ihr denn bisher gemacht (u.a. im Schadensfall)? Was würdet ihr mir emphelen?

0

Tags:
 

Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz
OK