Umfrage

Wann und in welche Richtung ging/geht es los?

Ostwärts
9 (32.1%)
Westwärts
5 (17.9%)
Südwärts
0 (0%)
Januar–April
3 (10.7%)
Mai–August
6 (21.4%)
September–Dezember
5 (17.9%)

Stimmen insgesamt: 14

Thema: Startzeit und Richtung  (Gelesen 510 mal)

Vombatus

« am: 26. September 2017, 11:04 »
Eure Startzeit und Reiserichtung?
Die Frage kam auch gerade in einem anderen Thread auf.

In welcher Richtung geht/ging es los?
Nach Westen (Nord-/Südamerika)
oder Osten (Asien/Ozeanien),
vielleicht sogar Richtung Süden (Afrika)?

Vielleicht hängt die Reiserichtung auch mit der Reisezeit zusammen?
Wann (in welchem Monat) seid ihr gestartet?

Und warum? Schreibt doch ein paar Zeilen zu euren Beweggründen.
0

dirtsA

« Antwort #1 am: 26. September 2017, 11:21 »
Ich bin im Januar gen Westen (Zentralamerika) gestartet.

Für mich ergab sich so einfach die "schlüssigste" Route in Sachen beste Reisezeiten für 1,5 Jahre Weltreise: Zentralamerika - Südamerika - Australien - SOA. Im Endeffekt kam es dann anders und ich bin erst nach SOA, hatte Australien eigentlich gestrichen und wollte am Ende nach Afrika. Hab ich dann auch wieder verworfen und bin nach SOA dann Richtung Australien für 3 Monate.

Ausserdem bin ich zusammen mit einem Freund gestartet, der mehr Interesse an Zentralamerika hatte, als jetzt zB an SOA. Aber das war mehr ein Nebeneffekt, meine Route stand schon, als er sich mir anschloss!
0

Steffi365

« Antwort #2 am: 26. September 2017, 12:24 »
Wir haben unsere Route anhand des Klimas geplant. Und ich finde es hat sehr gut gepasst. Nur in Taiwan und Neuseeland hatten wir tageweise schlechtes Wetter.

Mai bis September
Süd Brasilien - Nord Argentinien - Bolivien - Peru - Galapagos - Kolumbien
Wir waren somit im Winter dort. Wir hatten bis Kolumbien nicht einen Tag wo es geregnet hat, traumhaft. Ich fand nicht, dass es irgendwo überlaufen war, wobei uns gelegentlich gesagt wurde, es wäre Hauptsaison.

Oktober - November
Hawaii - Samoa - Fiji
Es ging langsam auf die Nebensaison zu. Spontane Zimmerbuchungen waren kein Problem. Kein Regen, aber gelegentlich mal bewölkt.

November - Dezember
Neuseeland
Im Dezember geht die Hauptreisezeit los, die wollten wir vermeiden, wegen der Preise und natürlich der vielen Menschen. Wetter war so lala, sagen wir mal, wie im Deutschen Sommer :D Wir konnten aber alles machen, was wir vor hatten.

Januar - April
Nord Thailand- Laos - Kambodscha - Taiwan - Süd Thailand
Die ersten drei Länder hatten gutes Wetter. Taiwan war dann etwas durchwachsen, aber okay und im Süden von Thailand kam dann langsam die Regenzeit und es hat so ziemlich jeden Tag am Abend geregnet und gedonnert.

Was ich künftig bei jeder Reiseplanung einbeziehen würde sind die Ferien in den jeweiligen Ländern/Regionen. Insbesondere das Chinesische Neujahr, wenn ich nach Asien fahre.
0

birdy_

« Antwort #3 am: 26. September 2017, 12:55 »
Am 01.12.2017 um 08:50 mit Qatar Airways Richtung Osten -genauer gesagt Südostasien !
meine erste längere Reise ... mann, wie ich mich freue..  ;D ;D

Beginn in Thailand (Bangkok) ab in die Norden Chiang Mai - weiter Richtung Osten nach Laos von dort dann nach Vietnam von Norden bis Süden - von Vietnam nach Kambodscha  und danach wieder nach Thailand in den Süden - nach Inselhopping nach Malaysia sowie Singapur und anschließend nach Indonesien von Westen nach Osten und ja danach steht noch in den Sternen  ;D
0

Marla

« Antwort #4 am: 26. September 2017, 21:31 »
Bei meiner ersten Langzeitreise bin ich Ende September (Richtung Südamerika) gestartet. Das war perfekt, um dem deutschen Winter zu entfliehen und quasi 3 Sommer hintereinander zu erleben ;) Würde ich auch jederzeit wieder so machen, wenn es sich einrichten lässt. Dieses Mal fliege ich aber erst am 1. Januar, da ich bis Ende des Jahres noch ein Projekt habe. Das war die einzige Bedingung meines Chefs für mein Sabbatical.

Die grobe Route wähle ich hauptsächlich nach der besten Reisezeit aus. Daher wird es bei mir erst (wieder) Südamerika, dann Asien. Ferienzeiten versuche ich auch zu vermeiden, aber im Zweifelsfrei nehme ich die zugunsten von Top-Wetter in Kauf.
0

Tags:
 

Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz
OK