Thema: Empfehlungen Reisekameras  (Gelesen 3028 mal)

echidna

« am: 18. September 2017, 12:33 »
Ich weiß nicht, ob es schon einen Thread zu diesem Thema gibt, falls ja, darf der Thread hier gern wieder gelöscht werden mit einem Hinweis auf das bereits Geschriebene.

Und zwar folgendes:
ich habe vor, demnächst nach Chile (Atacamawüste) zu reisen und überlege, ob ich mir eine neue Kamera zulegen soll, um richtig schöne Bilder machen zu können. Die Kamera sollte halbwegs handlich sein, damit ich kein großes Spiegelreflex-Brikett durch die Gegend schleifen muss, andererseits würde ich mir Bilder wünschen, die möglichst gestochen scharf sind. Bei der Objektivbrennweite bin ich noch unschlüssig, ob ich eher zu einem Weitwinkel- oder Telebereich tendieren soll.
Vielleicht könnt Ihr hier schreiben, welche Fotoapparate bzw. Kameras Ihr auf Reisen einsetzt, und wie zufrieden Ihr seid?
0

Kama aina

« Antwort #1 am: 18. September 2017, 12:57 »
Sony Alpha 5100 mit einem Weitwinkel für enge Städte/Gassen/Gebäude , einem Zoom für Tiere (Safari) und meist drauf habe ich ein 18-105. Damit komme ich immer super klar! Transportiere mit einer Gürteltasche und die Objektive passen in jeden Rucksack. Und den habe ich meist eh mit wegen Jacke und Getränken.
0

Tags:
 

Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz
OK