Thema: Philippinen Sicherheit vor Ort  (Gelesen 2515 mal)

Christoph90

« am: 06. Juni 2017, 07:25 »
Hallo zusammen,

War in den letzten Wochen / Monaten jmd auf den Philippinen und falls ja wo genau?
Während meiner geplanten Reise stehen die Philippinen auch auf meiner bucket List.
Ich war auch schon auf der Seite vom auswärtigen Amt, wollte trotzdem mal hier nachfragen.
Vielen Dank schon mal!
0

Vombatus

« Antwort #1 am: 06. Juni 2017, 08:52 »
Das AA schreibt ja auch, wo es "kritisch" werden kann? Zur Zeit (und schon länger) kracht es auf Mindanao. Vor bestimmten Regionen von Palawan wird auch gewarnt. In Manila würde ich sowies nicht länger bleiben als nötig.

Der Rest der Inselwelt ist normal (sicher) zu bereisen. Die meisten Reisenden sind in Luzon (z.B. Reisetrassen) oder Visayas und deren Inselwelt unterwegs.

Erkundige dich im zweifelsfall vorort, wenn du in eines der Brennpunkte möchtest, ansonsten nicht verrückt machen lassen.

Wo möchtest du denn auf den Phils hin? Welche Vorhaben, Interessen hast du?
0

Christoph90

« Antwort #2 am: 06. Juni 2017, 13:10 »
Erst einmal danke für die Antwort.
Hauptsächlich möchte ich viel Zeit in meernähe verbringen. Schnorcheln, Baden, Kanu fahren.
Luzon, Nord palawan, boracay und vllt die chocolate hills noch.
Die Route ist noch in Planung.
Der Aufenthalt sollte eher als Erholung von der bisherigen Reise dienen.
Mich würden 3 Kumpels besuchen kommen, von denen 2 eher bisschen skeptisch gegenüber den Philippinen sind.
Ein weiterer Kumpel war erst auf boracay und hat nichts von irgendwelchen Konflikten mitbekommen.
0

Tags:
 

Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz
OK