Thema: Theme Support möchte Zugangsdaten vom Hosting  (Gelesen 1160 mal)

Oliver13

« am: 29. Mai 2017, 18:02 »
Hallo zusammen,

Im Moment kämpfe ich mich ab meinen Blog neue zu gestalten und bin auf einen selbstgehosteten Surfer umgezogen und habe ein Wordpress Theme erstanden.

Leider gab es ein, zwei Kleinigkeiten mit dem Theme die ich nicht selbst beheben kann, weswegen ich den Support dafür kontaktiert habe.

Nun soll ich ihnen die Zugangsdaten für mein Hosting und FTP geben. Einerseits ist es mir klar das sie mir aus der Ferne schlecht helfen können ohne an den Code etc zu kommen, andererseits habe ich bedenken einfach so ein Passwort und so rauszugeben. Eure Meinung dazu?

Lg
Oliver
0

Bobsch

« Antwort #1 am: 29. Mai 2017, 18:08 »
Einfach mit Teamviewer...
Sollte doch gehen.
1

Oliver13

« Antwort #2 am: 29. Mai 2017, 18:19 »
Hey Bobsch,
Danke für die schnelle Antwort!

Bin schon selbst am googeln und lese darüber. Aber vllt kannst du mir kurz erklären wie das funktioniert?
Ich lade das Programm herunter und installiere es wo? Oder wie funktioniert das? Und damit kann ich einen Zugang für den Support erstellen?

Sorry bin da kein großer Fachmann. :(

Lg
Olli
0

Bobsch

« Antwort #3 am: 29. Mai 2017, 18:50 »
Ich bin auch kein großer Fachmann was das angeht, aber...

Ich glaube beide Seiten  müssen das Programm installieren auf einem ganz normalen pc, also nicht unbedingt auf dem Server. Dann erstellst du mit dem Programm einen Zugangscode. Diesen gibt das Supportteam bei sich ein und hat Zugriff auf deine Benutzeroberfläche. Können dann  also die Maus auf deinem Bildschirm von Ihrem PC aus Steuern.

Hoffe das stimmt so 😉
0

Oliver13

« Antwort #4 am: 29. Mai 2017, 20:58 »
Mhm danke, ja habe mittlerweile auch rausgefunden, dass das quasi wie ein Remote Zugriff ist. Klingt nicht so nach dem Richtigen. Einerseits werden wir nicht gleichzeitig daran arbeiten und andererseits ist das ja noch bedenklicher wenn ich schon nicht so gerne mein Passwort hergebe. Dann kann man ja praktisch auf den kompletten Pc zugreifen. :/

Trotzdem vielen Dank. Wenn nicht noch jemand eine tolle Idee hat werde ich vllt einfach das Passwort hergeben. Ich habe schließlich den Support kontaktiert und habe keinen Grund zu Zweifeln.
0

Bobsch

« Antwort #5 am: 29. Mai 2017, 22:08 »
Die haben nur solange Zugriff drauf wie du ihn gewährst. Von daher solange du davor sitzt und beobachtest was die tun kann ja nix passieren. Mit deinem Passwort können die sich theoretisch auch unbemerkt einloggen.

Grüße
0

Oliver13

« Antwort #6 am: 29. Mai 2017, 22:20 »
Danke dass du dich so intensiv um mich kümmerst ;) Leider ist der Support in den USA und dann kann es sein dass ich nicht einfach so dabei sitzen kann und zuschauen. Ist n bisschen doof alles...
0

Tags:
 

Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz
OK