Thema: Amed nach Gili Air  (Gelesen 619 mal)

bl4ckeagle

« am: 11. März 2017, 06:01 »
Hallo Leute,

Gibt es eine bessere Möglichkeit von Amed zu den Gilis gebucht haben wir auf air. Meine Freundinnen verträgt das speedboat nicht, musste sich das Letzte Mal übergeben. Im Internet finde ich eigentlich nur speedboat Anbieter. Die Forum suche hat Nichts ergeben, bin aber nicht so gut im suchen oder zu Blöde ^^
0

Worldonabudget

« Antwort #1 am: 11. März 2017, 08:08 »
Bei uns gibt es dasselbe Problem und Tabletten gegen Seeübelkeit funktionieren wunderbar! Diese machen nur ein wenig schläfrig ;)
0

bl4ckeagle

« Antwort #2 am: 11. März 2017, 10:00 »
Sind leider alle aus ^^ wir haben schon welche Gesucht aber noch Nichts gefunden, in einer Apotheke hieß es leider aus ;)
0

chaotin

« Antwort #3 am: 11. März 2017, 10:48 »
Sind leider alle aus ^^ wir haben schon welche Gesucht aber noch Nichts gefunden, in einer Apotheke hieß es leider aus ;)
Fragt doch Mal ganz lieb in einem der Tauchshops in Amed nach, die haben auch immer Tabletten. ;) Ich hatte mir in Indonesien Mal in einem der Mini markets die Tabletten gekauft, dauerte zwar etwas bis der Verkäufer wusste, was ich wollte ;D
0

dirtsA

« Antwort #4 am: 11. März 2017, 18:06 »
Ja genau, meistens gibts die eher im Supermarkt, als in der Apotheke. Direkt beim Kassierer sind oft so ein paar Medikamenten-Boxen.

Ansonsten (um einiges komplizierter): Von Padang Bai mit der Fähre nach Lombok und dann von dort aus nach Gili Air. Die Fähre nach Lombok ist riesig, da spürt man keinen Wellengang. Allerdings weiß ich nicht, wie die Verbindung von Senggigi nach Gili Air aussieht, hatte in Erinnerung, dass das damals jedenfalls kein Speed Boat war, kann sich aber natürlich geändert haben.
0

bl4ckeagle

« Antwort #5 am: 12. März 2017, 10:31 »
danke Leute!
0

Sulawesi

« Antwort #6 am: 12. März 2017, 17:42 »
Ja genau, meistens gibts die eher im Supermarkt, als in der Apotheke. Direkt beim Kassierer sind oft so ein paar Medikamenten-Boxen.

Ansonsten (um einiges komplizierter): Von Padang Bai mit der Fähre nach Lombok und dann von dort aus nach Gili Air. Die Fähre nach Lombok ist riesig, da spürt man keinen Wellengang. Allerdings weiß ich nicht, wie die Verbindung von Senggigi nach Gili Air aussieht, hatte in Erinnerung, dass das damals jedenfalls kein Speed Boat war, kann sich aber natürlich geändert haben.

Auf meiner letzen Fahrt mit der großen Fähre haben sich quasi alle an Bord befindlichen Indonesier mit Auanhme der Crew übergeben. Die Ausländer nur vereinzelt, aber die Indos haben wohl etwas gespürt.
0

dirtsA

« Antwort #7 am: 12. März 2017, 19:49 »
Irgendwie haben Asiaten immer sehr empfindliche Mägen, oder? ;) Auch bei den ganzen Busfahrten, waren die Einheimischen immer die ersten, die nach einer Tüte griffen... Wie auch immer - normalerweise sollte auf dieser riesen Fähre niemand etwas spüren, außer, es wäre extremer Wellengang!
0

bl4ckeagle

« Antwort #8 am: 13. März 2017, 03:49 »
dann wird es wohl das speedboat, könnt ihr was gutes empfehlen?
0

Tags:
 

Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz
OK