Thema: Silvester 2016 in Bangkok?  (Gelesen 852 mal)

Line84

« am: 11. Dezember 2016, 00:39 »
Hallo liebe Weltenbummler!

Ich hab' da mal eine Frage. Ich befinde mich gerade in Neuseeland, werde Weihnachten über in Fiji sein. Nun brauche ich allerdings ein Weiterreiseticket, damit ich überhaupt nach Fiji einreisen darf (+Resort bittet um Abflugdaten). Am 27.12. verlasse ich Fiji und habe dann 1 Woche, bis ich am 03.01.2017 wieder nach Deutschland (HH) fliege. Da Bangkok ungefähr in der Mitte von Fiji und Hamburg liegt, dachte ich dort Silvester zu feiern. Doch der König ist ja nun verstorben. Habt ihr eine Ahnung wie sehr dies die Feier beeinträchtigt oder den Aufenthalt in Bangkok generell? Würde mich wahrscheinlich eh nur in Bangkok aufhalten, da ich reisemüde bin.

Solltet ihr sonst noch Tipps haben, wo ich Silvester feiern könnte, nur her damit! :)

Schon einmal vielen lieben Dank für eure Hilfe!

Line
0

Fanki

« Antwort #1 am: 11. Dezember 2016, 05:56 »
Ich bin gerade in Thailand und war auch während der 30 Tagen Staatstrauer hier. Bars schlossen zum Teil früher und öffentliche und staats Gebäude sind mit schwarzen und weissen Trauertüchern umhüllt. Ansonsten merkt man meiner Meinung nach nicht viel. ich war allerdings noch nie vorher in Thailand. Ich denke wenn du eine Touriparty besuchst, wirst du praktisch gar nichts merken.
1

moilolita

« Antwort #2 am: 11. Dezember 2016, 07:43 »
Also wir verbringen Syester auch in Bangkok, meine Freundin arbeitet im Thailändischen Konsulat, und sie meinte, bis auf ein paar Kleinigkeiten merkt man nichts...

Sie heiratet im Januar übrigens auch in Thailand, daher hat sie sich gut darüber informiert...  ;)
1

serenity

« Antwort #3 am: 11. Dezember 2016, 13:15 »
Soweit ich weiß, gibt es dieses Jahr KEIN großes Feuerwerk am Chao Phraya - das war sonst immer eines der Highlights an Silvester in Bangkok. Alle großen Hotels am Fluss haben zusammengelegt und ein riesiges Feuerwerk von einer Plattform im Fluss aus veranstaltet - siehe https://fernwehheilen.com/2012/01/01/silvester-in-bangkok/.

Das soll dieses Jahr ausfallen und auch alle anderen Feuerwerke (z.B. beim Asiatique und auf dem Sanam Luang) sind offenbar gecancelt.
Stattdessen soll es überall Kerzen geben - http://www.thaivisa.com/forum/topic/950857-no-fireworks-at-new-year-expect-candles-nationwide-say-tat/
0

Line84

« Antwort #4 am: 29. Dezember 2016, 13:15 »
Vielen lieben Dank für eure Antworten! Ich bin nun in Bangkok und gespannt wie Silvester hier wird. Euch allen einen guten Rutsch ins neue Jahr! :)
0

Tags:
 

Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz
OK