Thema: Australien Januar oder März 2017 - Bock?  (Gelesen 626 mal)

Fernweh101

« am: 08. Dezember 2016, 11:09 »
Hallo ihr Lieben,

ich (w,18) plane eine Reise nach Australien entweder im Januar oder März (im Februar bin ich in Neuseeland) und suche noch jemanden der dieses Abenteuer mit mir teilen möchte!

Meine Route ist noch nicht ganz fix aber wird wahrscheinlich in etwa so aussehen:

Einen Greyhound Hop-on Hop-off Buspass kaufen und dann die ganze Ostküste rauffahren mit einem Abstecher zum Uluru.

Sydney -> Port Macquarie -> Spot X Surfcamp -> Byron Bay -> Noosa/ Rainbow Beach -> Tin Can Bay (Delfine) -> Fraser Island -> Magnetic Island -> Airlie Beach -> Whitsunday Islands (Segeltörn) -> Cairns ->  Cape Tribulation -> Flug von Cairns nach Alice Springs -> Uluru

Der große Vorteile eines Buspasses ist, dass man auch mal länger an einem Ort bleiben kann und sich selbst einteilen kann was man wann-wie-wo macht  :)

Noch kurz zu mir: ich bin sehr offen, unkompliziert, lustig und weiß aber auch wann man die Klappe hält  ;)

Für mich ist es sehr wichtig viel zu erleben aber auch nur mal am Strand zu chillen :)

Falls du interessiert bist - schreib mir doch einfach mal:)

LG,

Amina

Tags:
 

Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz
OK