Thema: Transatlantik Relocation-/Übeführungs-Kreuzfahrt ?!  (Gelesen 1014 mal)

hummelbee

« am: 12. Oktober 2016, 21:14 »
Hallo ihr,

nach 2 Monaten in der Heimat soll es in wenigen Wochen wieder weiter gehen mit der großen Reise. Nächste Station ist Südamerika.

Jetzt würden wir gerne anstatt zu fliegen per Seeweg den Atlantik überqueren. Jahreszeitlich sollte es gerade eigentlich mit Relocation-Kreuzfahrten ganz gut passen, da viele Kreuzfahrtschiffe die den Sommer über im Mittelmeer verkehren, für die Wintersaison wohl in andere Gefilde überführt werden.

Leider finde ich dazu trotz Recherche zwar viele Berichte und gängige Kreuzfahrt-Buchungsseiten, aber bisher keine interessanten Angebote. Auch nicht auf den Websites der Reedereien direkt.

Hat vielleicht schonmal jemand so eine Relocation-Kreuzfahrt unternommen und kann mir Infos geben, wie man an diese kommt?

Vielen Dank schon im Voraus für Eure Tipps!
0

Kama aina

« Antwort #1 am: 13. Oktober 2016, 08:50 »
Kann sein, dass ich das gerade falsch verstehe, aber die Mein Schiff 4 setzt jetzt in 2 Wochen von Mallorca nach Jamaika über! Vielleicht haben die noch paar Flexpreise für Innenkabinen übrig.
Ansonsten würde ich auf den großen Seiten einfach schauen, die bieten ja alle die Trans-Reisen an.

Falls du was anderes meintest würde ich mich über eine Belehrung freuen. :-)
0

Oli

« Antwort #2 am: 13. Oktober 2016, 20:40 »
Hallo Hummelbee,

ich habe im Mai/Juni dieses Jahr eine Transatlatik Kreuzfahrt mit der Pullmantur Rederei gemacht. Wie du dem Zeitpunkt schon entnehmen kannst bin ich von der Karibik nach Europa gefahren. Meine beiden Berichte findest du auf meinem Blog unter http://wasmachtoli.blogspot.de/search/label/Transatlantik
Ich habe das damals über die Seite der Rederei gebucht.

Die Fahrten von Europa in die Karibik starten i.d.R. im September, daher dürftest du für dieses Jahr wohl zu spät dran sein.
Schau mal unter http://www.vacationstogo.com/ dort haben ein paar meiner Mitreisenden auf der Monarch gebucht.

Gruß Oli

hummelbee

« Antwort #3 am: 14. Oktober 2016, 10:39 »
Hallo ihr beiden,

Vielen Dank für Eure hilfreichen Tipps!

@ Kama Aina: Genau das meinte ich auch. Ich habe bisher nur gedacht, dass es für die Transatlantik Repositionierungsfahrten vielleicht irgendwelche "Super-Schnäppchenangebote" gibt. Wie z.B. voriges Jahr weiß ich von einer Fahrt, die ging für 148€ von den Kanaren nach Brasilien.

So einen Hammer habe ich eben bisher nicht gefunden, was ich inzwischen fand sind Angebote zwischen 500 und 750 € von Spanien/Italien nach Puerto Rico bzw. nach Buenos Aires.

@Oli: Danke für den Link, werde mich dort gleich mal umsehen. Mehrere Fahrten gehen auch jetzt im November/Dezember noch, zeitlich sollte es noch einigermaßen hinhauen.
0

Tags:
 

Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz
OK