Thema: Traumziel für eine Hochzeitsreise?  (Gelesen 3358 mal)

jukian (ejurgal)

« Antwort #15 am: 08. August 2016, 12:38 »
Nur auf die Schnelle meine Antwort:

Cook Islands, insbesondere: Aitutaki

0

dirtsA

« Antwort #16 am: 08. August 2016, 21:49 »
Denke auch, dass man das nicht pauschal beantworten kann. Muss Vombatus da auch zustimmen.

Wenn man nach dem geht, was man am meisten hört, sind es schon eher ruhige (Traum)strand-Destinationen, die öfter gewählt werden. Wohl auch, weil eine große Anzahl von Menschen eben nicht so abenteuerlustig ist wie viele im Forum hier ;) und auch weil sogar viele normal abenteuerlustige auch mal gern nur entspannen und runterkommen wie Nocktem schreibt.

Insofern denke ich, dass der Malediven-Insel-Urlaub bei einer Umfrage mehr Leuten "da draußen" zusagen würde, als eine Rucksackreise durch SOA.

Ich persönlich würde gerne irgendwo hin, wo ich herumreisen kann, einige Aktivitäten z.B. Trekking, Sightseeing, Scooter leihen,... machen kann und dann mit ein paar Tagen/einer Woche am Traumstrand abschließen. Das könnte ich aber nur, wenn das ne Strand-Location wäre, wo man gut tauchen kann. Nur Strand rumliegen hab ich nach nem halben Tag genug... ;) Da Hochzeitsreise, kann die Destination ruhig teurer sein als sonst und evtl. auch etwas organisierter. Momentan kann ich mir hier sehr gut West-Papua (Irian Jaya) vorstellen, mit Raja Ampat als Strand/Tauch-Abschluss... oder eine Destination im Südpazifik wie Solomon Inseln oder Vanuatu (wo eben nicht nur Strand angesagt ist) :)
0

Tags:
 

Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz
OK