Thema: Adapter für Thailand?  (Gelesen 2159 mal)

Stassy2

« am: 16. Februar 2016, 03:20 »
Braucht man für die Steckdosen in Thailand einen Adapter?
Ich fliege bald dorthin und werde wohl hauptsächlich in hostels übernachten.
Oder ist es mittlerweile so dass man garkeine mehr braucht?
0

Stecki

« Antwort #1 am: 16. Februar 2016, 03:49 »
Du brauchst ganz sicher einen. Den Typ findest Du ganz einfach mit Google. Wenn Du aber wirklich nur Thailand auf dem Programm hast würde ich vor Ort so einen kleinen Steckadapter fpr 1-2 Euro kaufen und nicht gleich einen teuren Reiseadapter.
0

thrones_of_blood

« Antwort #2 am: 16. Februar 2016, 05:05 »
Du brauchst ganz sicher einen.

Genau, jedoch nicht überall: Vielerorts (gerade in Hostels) gibt es mittlerweile Kombidosen, welche mit den Steckertypen A, B und C kompatibel sind. C ist der 2-Pin Europlug, A ist der US-Plug mit den zwei "Blades", B hat zwei Blades und eine Erdung.

Die kleinen Adapter kosten praktisch nichts, habe einen für weniger als einen Dollar gekauft, und der hält jetzt schon ein paar Monate!
1

Stecki

« Antwort #3 am: 16. Februar 2016, 05:35 »
Ausnahmen gibt es immer. In Thailand sind mir meines wissens keine aufgefallen, aber mir käme es auch nicht in den Sinn dort in Hostels zu übernachten.
0

Vombatus

« Antwort #4 am: 16. Februar 2016, 08:57 »
In Hotels (Hostel war ich nicht) hatte ich Kombistecker, in der Hütte auf der Insel nicht.

In beiden Fällen steckten die Stecker aber immer so locker in der Dose, dass man sich mit Gummis oder anderen Konstruktionen behelfen musste, damit der Stecker nicht von alleine herausrutschte. Das würde ich beim Kauf berücksichtigen und wenn es geht nicht gerade den schwersten und größten Adapter kaufen.
0

Stecki

« Antwort #5 am: 16. Februar 2016, 09:04 »
Das stimmt. Aber genau deswegen finde ich so einen klein en USB-Stecker ideal. Die sitzen eigentlich recht fest
0

Carola

« Antwort #6 am: 16. Februar 2016, 09:22 »
Ich hab weder in Laos, Kambodscha, Vietnam oder Thailand einen Adapter gebraucht. Manchmal wackelt der Stecker etwas oder man braucht etwas Kraft.
0

Stecki

« Antwort #7 am: 16. Februar 2016, 09:39 »
Für Typ A und B brauchst Du auf jeden Fall einen Adapter. Ich war jetzt 1 Jahr nicht in Thailand und hatte soweit ich mich erinnere nie Typ C.
0

Tags:
 

Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz
OK