Thema: Tipps für den Sommerurlaub  (Gelesen 1156 mal)

Horitamus

« am: 10. Januar 2016, 14:43 »
Hallo liebe Community,

nachdem ich mich hier schon einige Zeit nicht mehr an Diskussionen beteiligt habe und meine "Langzeitreise" (3 Monate USA und Kanada) leider auch schon wieder mehr als drei Jahre zurück liegt :(, wende ich mich mit einer ganz konkreten Frage für den Sommerurlaub von mir und meiner Freundin an euch:

Wir haben im Sommer ca. 3 Wochen (11.07. - 03.08.) Zeit zum Verreisen und können uns nicht so Recht entscheiden. Es soll auf jeden Fall eine Fernreise (also nicht Europa) werden und wir möchten gerne eine nette Mischung aus Natur, Kultur, Strand und (falls möglich) evtl. auch ein paar Tage in einer Großstadt. Ursprünglich hatten wir Kuba im Visier, aber dort ist zu dem Zeitpunkt Hurricane Season und wir können Kuba als Reiseland auch nicht so ganz einschätzen.

Für eure Tipps in jede mögliche Richtung wären wir sehr dankbar. Ich habe schon ein wenig Backpacking Erfahrung, meine Freundin ist jedoch noch ein Neuling auf dem Gebiet, von daher möchte ich sie mit Ländern à la Osttimor lieber nicht direkt "überfordern".  ;)

Wir sind sehr auf eure Tipps gespannt.

Viele Grüße und einen schönen Sonntag!
0

karoshi

« Antwort #1 am: 10. Januar 2016, 16:38 »
Malaysia + Singapur?
Japan?
0

Oliver13

« Antwort #2 am: 10. Januar 2016, 18:32 »
Ein Vorschlag von mir. Armenien und Georgien.

Zwar schon etwas warm im Flachland als z.B Yerevan. Aber in den Bergen perfektes Wanderwetter falls ihr das mögt. Insbesondere der hohe Kaukasus in Georgien ist um diese Zeit perfekt.

Ist zwar jetzt nicht super weit weg, dafür gibt es günstige Flüge und ich würde es eher als eine super Gelegenheit sehen alten Sovietcharme zu erleben, gemischt mit Einflüssen aus dem Orient und trotzdem etwas ganz Spezielles. ;)

Falls euch das wandern interessiert:

https://wasgesternwar.wordpress.com/2015/10/06/von-mystischen-bergen-und-kirchen/

Vg
Olli
0

Tags:
 

Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz
OK