Thema: Tipps für London  (Gelesen 1131 mal)

Crushade

« am: 07. Mai 2015, 16:38 »
Heyy Leute

ich bin ab Sonntag bis Freitag in London unterwegs hat mir jemand Tipps zum anschauen und unternehmen?

also natürlich welche die nicht jeder kennt sonst könnt ich ja sonstwo schauen^^
0

Stecki

« Antwort #1 am: 08. Mai 2015, 01:43 »
Nicht unbedingt ein Geheimtipp, aber ich finde den Borough Market immer wieder interessant (aber auch teuer). In der Gegend um Heathrow kann ich Windsor (Stadt und Schloss) empfehlen. Wie waers mit Fussball? Es muss ja nicht Premier League sein, auch die 2. und 3. Liga haben gute Zuschauerzahlen. Aber auch in den unteren Ligen sind die Preise oft gepfeffert.

http://www.stadiumguide.com/city-guides/london-football-guide/

https://www.google.com/maps/d/viewer?msa=0&mid=zeYsWP2tud4Y.kaRI3Ly0_KlQ
0

gracy

« Antwort #2 am: 08. Mai 2015, 06:57 »
Wenn mag Kunst mag, ist die Tate Modern ein Muss! (und der Eintritt ist sogar frei glaube ich)
http://www.tate.org.uk/visit/tate-modern
0

Fender

« Antwort #3 am: 08. Mai 2015, 08:12 »
Mir hatte damals die Westminster Abbey sehr gut gefallen, trotz klassischer Touristenpunkt :)
0

Phil

« Antwort #4 am: 08. Mai 2015, 08:52 »
Fußball wäre eine gute Idee leider sind zumindest Liga 2-4 alle Spiele bereits absolviert und kein Londoner Team ist in den Play-Offs. Deine einzige Möglichkeit wäre am Montag 21 Uhr deutscher Zeit das Spiel Arsenal gegen Swansea ;)

Wie Stecki schon sagte ist Windsor Castle echt ein Tagesausflug wert sehr schönes Anwesen und das Schloss fanden wir phänomenal.

Ein Tipp von mir wäre Camden Town, laufe Richtung Fluss da findest du sehr coole Märkte (also nicht die Ramschläden rechts und links). Direkt beim Fluss gibt es unzählige Essstände die Weltklasse sind und auf der Linken Straßenseite der Camden Lock Market :). Auch Abends ist da richtig was los es lohnt sich auf jedenfall.

Weiterhin natürlich der Hyde Park, vergiss nicht ein wenig Futter für Eichhörnchen und die Schwäne, hat uns persönlich viel Spaß gemacht wenn die kleinen Tiere bei dir auf dem Schoß sitzen und ihre Nuss essen :D

Noch ein kleiner Geheim Tipp wenn du zum Buckingham Palace machst und auf Cupcakes stehst dort haben wir die besten unseres bisherigen Lebens gegessen. Ich hoffe Street View hat es mir jetzt richtige angezeigt. Die Straße Buckingham Gate Richtung Buckingham Palace an der Ecke zur Petty France Straße gibt es ganz kleinen Laden.

Grüße
Philipp
0

santiago

« Antwort #5 am: 08. Mai 2015, 09:38 »
Wenn du nach Greenwich fährst, unbedingt auf den Greenwich Market gehen, hervorragendes Essen, relativ (!) billig. Auch am Camden Market gibt es gleich nach dem Fluss ganz gutes Essen.

Wenn Theater etwas für dich ist, ist das Shakespeare´s Globe theatre ja vielleicht was für dich. Tickets sind recht günstig und das Theater ansich schon interessant.

Tiere zu füttern halte ich nirgends für eine gute Idee...
1

gracy

« Antwort #6 am: 08. Mai 2015, 10:03 »
Fast vergessen: Der Portobello Road Market im Stadtteil Notting Hill, ein riiiiiesiger Floh- und Trödelmarkt  :)
0

tralov

« Antwort #7 am: 08. Mai 2015, 13:24 »
In der Nähe von Covent Garden ist ab und zu ein riesiger Flohmarkt, glaube 1-2mal die Woche. Ansonsten gibt es ein riesiges Kino beim Leicester Square und, wie jeder wissen müsste, mit der Oxford Street & der Tottenham Court Road zwei große Shopping Streets. Die beiden Parks in der Innenstadt, Hyde und Green Park, sind auch einen Besuch wert, wobei ich den Hyde Park geringfügig entspannender und abwechslungsreicher in Erinnerung habe.  ;)
Wenn du dich für Geschichte interessierst, gibt es da zwei große Museen, das Imperial War im Süden der Stadt (Elephant&Castle) und das British Museum in der Innenstadt. Für Kunstliebhaber die Tate Gallery im Südosten der Stadt, allerdings immer noch ziemlich zentral, kann man mit dem Bus gut erreichen. Ich persönlich war nicht bei den ganzen Touristenattraktionen, da mich andere Sachen wesentlich mehr interresiert haben, aber wenn du willst, kannst du natürlich auch in den Tower, Westminster Abbey etc. Ebenfalls beliebt, aber leider auch immer endlos überfüllt, ist das Wachsfigurenkabinett von Madame Tussaux (so schreibt man die glaube ich  :D ) in der Nähe der Bond Street.
Auf jeden Fall kannst du in London viel Spaß haben, war selber insgesamt etwas mehr als zwei Wochen da und hat sich sehr gelohnt :)
0

Stecki

« Antwort #8 am: 08. Mai 2015, 16:04 »
Fußball wäre eine gute Idee leider sind zumindest Liga 2-4 alle Spiele bereits absolviert und kein Londoner Team ist in den Play-Offs. Deine einzige Möglichkeit wäre am Montag 21 Uhr deutscher Zeit das Spiel Arsenal gegen Swansea ;)

Ich habe gerade keine Zeit die Spielpläne zu studieren, aber die Halbfinals und das Finale der meisten Wettbewerbe sind doch immer im Wembley?
0

Tags:
 

Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz
OK