Thema: Unterkunft in Russland  (Gelesen 1052 mal)

Lisa2015

« am: 08. Januar 2015, 22:16 »
Hallo Ihr Lieben :)

meine Planung zur "kleinen Weltreise" nehmen immer mehr gestalt an und so langsam werd ich etwas nervös ob mein Reisebudget ausreicht. Insgesamt möchte ich ein Jahr reisen.
Ich möchte 5 Tage in St. Petersburg bleiben, anschließend 5 Tage in Moskau und dann mit der Transsibirischen Eisenbahn nach Irkutsk und weiter in die Mongolei nach Peking. Hat jemand Erfahrung mit der Strecke? oder mit einer der Städte ..natürlich im Bezug low-Budget..heißt Hostels oder günstige Hotels? :)

Liebe Grüße
Lisa
0

Reisekerl

« Antwort #1 am: 10. Januar 2015, 15:56 »
Ich kann Couchsurfing in Russland sehr empfehlen. Das geht echt super. Ich hab das in St. Petersburg, Moskau, Ulan Ude und auf Olkhon (der Insel im Baikalsee) gemacht und ich kann es nur wärmstens weiterempfehlen. Am tollsten war es bei Sergey in Khuzhir auf Olkhon. Er hat extra ein Gasthaus für Besucher gebaut, wo man oft noch ein paar andere Reisende trifft. Dafür kann man anbieten ein bisschen zu helfen, z.B. beim Holzhacken. Er ist auch schon eine kleine lokale Berühmtheit. Er läutet auch jeden Tag seine Glocken: https://www.youtube.com/watch?v=tTcXNbzO6uI

In Irkutsk gibt's auch eine Reihe netter Hostels.

Ansonsten würde ich ruhig die unterste Klasse bei den Zügen nehmen (und die Tickets einfach kurz vorher an der Station kaufen). Die sind wunderbar und man lernt die meisten Leute kennen. Das habe ich zwar nicht gemacht, aber mir wurde gesagt, dass man auch Geld sparen kann, wenn man von Ulan Ude mit dem Bus nach Ulan Baator fährt.

Generell finde ich Russland teurer als Deutschland, aber wenn man etwas vorsichtig ist, dann kommt man gut zurecht. 5 Tage St. Petersburg und 5 Tage Moskau ist auch recht lange.

Ich kann dir zu der Entscheidung nur gratulieren: die Transsib ist ein toller Start in eine Reise nach Asien und es fühlt sich einfach super an langsam von Europa nach Asien zu fahren.
2

Tags:
 

Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz
OK