Thema: Welche Auslandskrankenversicherung?  (Gelesen 1666 mal)

SonjaDüsseldorf

« am: 06. September 2014, 17:33 »
Liebe Leute!  :D

Für welche Auslandskrankenversicherung habt ihr euch entschieden? Ich schwanke momentan zwischen der Hanse Merkur und der STA Travel (beide ohne USA und Kanada). die sind beide ähnlich, bei STA kann man ab 7 Monaten noch 2 Wochen USA versichern. Keine schlechte Option, da ich eh mit Hawaii liebäugle.Bei der Hanse Merkur bekommt man jedoch bei vorzeitiger Heimkehr die Kosten tageweise erstattet. und die ist etwas günstiger als STA.

Hat jmd. Erfahrungen mit einer der beiden Versicherungen?

Danke und liebe Grüße
Sonja
0

arivei

« Antwort #1 am: 07. September 2014, 01:58 »
Bemüh mal die Suche, da gibts schon einiges zu den Krankenversicherungen.

Wir hatten die von HanseMerkur gebucht über reisepolice.com (auch ohne USA).
Mein Freund musste einmal in Neuseeland zum Arzt und die Erstattung hat 1A funktioniert.
Praktisch war für uns, dass man bis 4 Wochen in D versichert ist, wenn man evtl. einen Zwischenheimaturlaub machen möchte (haben wir gemacht, wenn's auch anfangs nicht geplant war) und man kann ohne Probleme per Email von unterwegs bis auf 1,5 Jahre verlängern (auch das haben wir gemacht, da das Geld länger gereicht hat als geplant :))
Ich kann die Versicherung und auch den Vermittler Reisepolice.com nur empfehlen...

Viele Grüße,
arivei

Team Adalbert

« Antwort #2 am: 21. Oktober 2014, 00:33 »
0

Tags:
 

Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz
OK