Umfrage

wem gehen die tuk tuk fahrer auf den geist?

mir gehen sie auf den geist
12 (36.4%)
nö, die machen mir nichts aus
21 (63.6%)

Stimmen insgesamt: 32

Thema: tucktuck faher  (Gelesen 5308 mal)

peka65

« Antwort #15 am: 27. August 2014, 14:18 »
Da bin ich ja froh, das ich schon 2006 in Kambodscha war, da ging es selbst in Siem Reap noch relativ beschaulich zu.
Was die Tuk Tuk Fahrer oder andere Straßenhändler angeht, mit einem freundlichen "no thank you" bin ich immer gut klar gekommen und wenn es dann doch mal zu viel wurde bin ich halt wortlos weitergegangen.
Aber wesentlich nerviger als die Tuk Tuk Fahrer fand ich die Trycicle Fahrer auf den Philippinen!
0

White Fox

« Antwort #16 am: 29. September 2014, 20:02 »
Ich finde es zwar oft auch unglaublich nervig - aber manchmal ist es auch total praktisch. Man kommt immer überall hin. Aber gerade an touristischen Orten ist es oft einfach zu viel.
0

Nocktem

« Antwort #17 am: 05. April 2016, 11:02 »
bei mir gehts diesen sommer wieder via siam reap, da mein mitreisender angkor nicht kennt.... daher buddel ich den alten beitrag nochmal aus, bin gespannt wie es sich verändert hat oder eben nicht ;)
0

dumbo

« Antwort #18 am: 06. April 2016, 11:39 »
Bin gerade in Siem Reap und merke nichts von nervigen Tuktuk fahrern. An jeder ecke einfach tuktuk sir sonst nichts. Kurzes No, thanks oder ignorieren und schon sind sie ruhig. Fand die Taxifahrer in Südamerika schlimmer...
0

Brausefee

« Antwort #19 am: 06. April 2016, 18:13 »
Also wir waren letztes Jahr im November dort und uns kam es so vor als gäbe es dort eine TukTuk-Mafia.
Nicht nur das wegen der TukTuks das Roller-Leihen dort für Ausländer verboten ist, man wird auch überall darauf hingewiesen, lieber mit dem TukTuk zu fahren. ;)
Aus Protest haben wir uns ein Rad geliehen und haben sogar Angkor Wat damit erkundet--übrigens eine tolle Idee :)
Dafür sind wir auch etwas weniger angesprochen worden.
Außer einmal:
-TukTuk?
-No, we´re going with the bike (wir saßen darauf^^)
-I can put it on the TukTuk
-No thanks :D

Hier ist mein Artikel zu Siem Reap und Angkor: https://dzeidzeisweltreise.wordpress.com/2015/11/18/siem-reap-angkor/
0

White Fox

« Antwort #20 am: 06. April 2016, 20:18 »
Zitat
Aus Protest haben wir uns ein Rad geliehen und haben sogar Angkor Wat damit erkundet--übrigens eine tolle Idee

Das hab ich auch gemacht und fand es super! Allein gelassen haben sie mich trotzdem nicht  :o
0

Tags:
 

Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz
OK