Thema: Blogadresse ändern  (Gelesen 1609 mal)

LeniLustig

« am: 04. Juni 2014, 20:58 »
Hey,

ich kann mich erinnern, als ich den Blog begonnen habe, irgendwo hier gelesen zu haben, dass es möglich ist nachträglich die Adresse zu ändern. Jetzt finde ich das aber leider nirgens mehr =(

Da jetzt jemand nahezu den gleichen Namen bei seinem Blog wie bei unserem hat - hab ich mit dem Gedanken gespielt eventuell die Adresse zu ändern - wär natürlich schön, wenn die adresse auch noch kostenfrei wäre.. =) oder kann ich einfach irgendwo einen neuen Blog beginnen und den bestehenden dann dort einbauen?

Weil das mit dem Namen ärgert mich leider wirklich - vor allem weil ich wieder mehr schreiben will...

hat da irgendwer eine idee?

vielen lieben Dank

lieben Gruß leni =)

karoshi

« Antwort #1 am: 05. Juni 2014, 08:18 »
Hmm.. bin jetzt nicht ganz sicher, ob ich das verstehe. Also, dass Du die Adresse ändern möchtest schon, aber nicht, warum Dich die ähnliche Adresse so ärgert. Damit muss man doch im Internet immer und jederzeit rechnen, dass einer eine fast gleichlautende Adresse anlegt und Vertipper dort landen.

Eine "offizielle" Möglichkeit, nachträglich die Subdomain zu ändern, gibt es bei WordPress nicht. Man kann das im Ausnahmefall durch direkte Änderungen in der Datenbank erreichen. Empfehlen kann ich dieses Vorgehen (besonders bei etablierteren Blogs) nicht. Die weitaus meisten Leute kommen über Suchmaschinen, Links oder Favoriten auf die Seite, und die landen dann plötzlich alle im Nirvana.

LeniLustig

« Antwort #2 am: 15. Juni 2014, 21:51 »
Hey,

also es ist mir gar nicht darum gegangen, dass jemand auf dem falschen Blog landet, sodern mehr darum, dass der name vom Blog irgendwie mein "baby" war - haha und jetzt jemand anderer genau einen ähnlichen blog hat. bzw fast gleich.

aber ich habe mittlerweile schon gesehen, dass es wenig sinn machen würde die adresse zu ändern, da man vl alte leser verlieren würde..also wäre es eher kontraproduktiv und irgendwann wollte ich mal das .de zu einem .at machen ..aber das ist ja eigentlich auch egal =)

Danke für deine antwort - es war einfach nur eine überlegung aus traurigkeit - aber natürlich msus man immer damit rechnen, dass jemand eine ähnlich adresse hat..

lieben Gruß
leni

karoshi

« Antwort #3 am: 15. Juni 2014, 22:41 »
Verhindern könntest Du so etwas nur im Rahmen des Markenrechts. Das ist aber weder einfach noch billig.

Tags:
 

Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz
OK