Thema: Pristina im August  (Gelesen 1204 mal)

Jenny_far_away

« am: 02. Mai 2014, 19:32 »
Hallo Ihr,
ich wollte mal hören, ob jemand von Euch schon in Pristina oder allgemein im Kosovo unterwegs war und etwas besonders empfehlen kann?
Ein guter Freund von mir heiratet dort Ende August, daher werde ich mind. für ein langes Wochenende hinfliegen. Für mehr wird es wahrscheinlich nicht reichen, da ich ja gerade erst von meiner Weltreise wiedergekommen bin und ich noch Urlaubssperre haben  :-\
Ich hab schon gehört, dass es viele Sehenswürdigkeiten dort gibt. Lohnt sich irgendetwas besonders? Gibt es vielleicht einen schönen Tagesausflug in die Natur?

Hoffe auf Tipps von Euch  ;D
Jenny
0

White Fox

« Antwort #1 am: 02. Mai 2014, 19:39 »
Meine Balkantour startet in 3 Wochen und tatsächlich werde ich von Pristina aus zurückfliegen. Allerdings werde ich dort wirlkich nur die Nacht vor dem Heimflug verbringen (davor bin ich höchstwahrscheinlich in Mazedonien) weil ich nicht glaube, dass es dort großartig was zu sehen gibt. Lasse mich aber auch gerne eines besseren belehren, wenn hier jemand schon dort war.
Aber die Fotos auf Google Images versprechen nicht viel: https://www.google.ch/search?q=pristina&es_sm=93&source=lnms&tbm=isch&sa=X&ei=KdhjU6GxOeKc0AXJ8oHYBQ&ved=0CAgQ_AUoAQ&biw=1164&bih=636
0

Jenny_far_away

« Antwort #2 am: 02. Mai 2014, 19:47 »
Das sieht in der Tat nicht so berauschend aus :D
Wünsche dir dann schon mal viel Spaß, vielleicht findet sich ja jemand, der noch nen Tipp für uns hat :)
0

Freddysfritz

« Antwort #3 am: 29. Mai 2014, 13:24 »
Hi Jenny,

ich war letzten September währned meiner Balkanreise für einige Tage im Kosovo. Pristina hat in der Tat nicht so viele Sachen zu bieten aber für ein, zwei Tage ist es völlig ausreichend. Alle Sehenswürdigkeiten sind in Laufdistanz ( Newborn-Denkmal, Bibliothek, Moscheen und Parks).
Falls du noch kein Hotel hast, kann ich dir das Buffalo Backpacker Hostel empfehlen. Die Besitzerin hat vorher in einer NGO in Pristina gearbeitet und kennt sich sehr gut aus und kann dich mit vielen Tipps und Empfehlungen versorgen. Falls du Zeit und Lust hast, kannst du noch einen Tagesausflug nach Prizren machen. Da ist eine kleine Burg über der Stadt und einzelne nette Cafés in der Stadt.

Grüße
Freddy.
0

Jenny_far_away

« Antwort #4 am: 29. Mai 2014, 14:51 »
Hey,
super, danke Freddy.
Das sind ja schon mal super Infos ;)
0

White Fox

« Antwort #5 am: 17. Juni 2014, 20:06 »
Also ich war jetzt dort, allerdings nur für 1 Nacht und keine Zeit zum Sightseeing gehabt. Wenn man will kriegt man dort wohl schon einen Tag mit den lokalen Sehenswürdigkeiten rum, aber der Renner ist es wohl nicht.
0

Freddysfritz

« Antwort #6 am: 26. Juni 2014, 13:04 »
was ich letztens noch vergessen hatte: du solltest definitiv die Sandwichs von Papirun probieren, die sind super. Wenn du am "Hauptplatz" von Pristina bist, gehen einige Stufen nach unten und dann rechts in eine Unterführung. Falls du es nicht finden solltest, fast alle Einwohner kennen das Café.
Zu empfehlen sind auch die zahlreichen Buchläden in Verbindung mit einem Café. Wenn auch Pristina nicht allzu viel zu bieten hat, kann man dort den Tag schön gemütlich verbringen.
Wenn du noch Glück hast, dann ist im August auch das Prifest, ein internationales Filmfestival. Das ist für einen gemützlichen Abend auch empfehlenswert.
1

Tags:
 

Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz
OK