Thema: Welchen Feiertag sollte man wo erlebt haben?  (Gelesen 9766 mal)

Moehli

« Antwort #30 am: 06. September 2018, 09:03 »
Cooler Thread, um Ideen zu sammeln!


Fiesta de la Cruz in Copacabana am Titicacasee - wir waren zufällig dort und es war schon der letzte von zahlreichen Festtagen, aber sehr beeindruckend, farbenfroh und lustig.

Weinfest in Mendoza, Argentinien

Malargüe (Argentinien): Fiesta Nacional del Chivo, das größte Ziegenfestival der Welt. Als wir da zufällig waren, gab es einen neuen Weltrekord von "Nebeneinander-auf-Grillgestellen-aufgespannte-Ziegen", nämlich 1111 Ziegen.  :o 

hawk86

« Antwort #31 am: 06. September 2018, 10:39 »
Fantasy Fest / Key West / Florida.

0

Marla

« Antwort #32 am: 04. Oktober 2018, 18:33 »
Finde den Thread auch richtig cool! Meine Highlights bisher:
  • Karneval in Encarnación/Paraguay (ähnlicher Style wie in Brasilien, genauso bunt und fröhlich, aber natürlich viel kleiner, und der Eintritt ins Sambadrom kostete nur einen Bruchteil von dem in Rio)
  • Semana Santa in Andalusien
  • das schon erwähnte Oktoberfest in Blumenau - zu der Zeit gab es aber auch in anderen Orten Südbrasiliens Volksfeste mit europäischer Tradition, in Porto Alegre war ich zufällig auf einem mit Maibaum-Tanz, sehr skurril :)
Ansonsten bin ich aber auch nicht so für überlaufene Massenspektakel. An Karneval in Rio z.B. habe ich gemischte Erinnerungen. Würde auch nicht meine Route oder gar meine ganze Reise nach irgendwelchen Festen ausrichten. Aber wenn man zufällig zur richtigen Zeit in der richtigen Gegend ist, warum nicht? Von daher finde ich es toll, dass hier so viele unterschiedliche Sachen genannt werden.
0

Wolfskin

« Antwort #33 am: 21. November 2018, 13:05 »
Ein Karneval Highlight ist auch der Karneval in Montevideo, der Karnevals-Hauptstadt Iberoamerikas.
Die Inaugural Carnival Parade findet Ende Jänner statt und der Karneval dauert rund 40 Tage.
Heuer im Jänner live erlebt und gut gefallen! Dazu wesentlich sicherer als Rio.
Hier das Programm 2019
https://www.guruguay.com/montevideo-carnival-2019/

Sitzplatzreservierungen für die Tribünen sind kaum erhältlich (über Jahre vorgebucht)
Uns hat es aber sehr gut gefallen, an der Strecke zu stehen und das Geschehen zu beobachten. (keine Tickets erforderlich)

0

dirtsA

« Antwort #34 am: 09. Dezember 2018, 21:20 »
@Wolfskin - wie war denn die Situation zwecks Hotels in der Zeit in Montevideo? Würden uns den Karneval evtl 2019 anschauen wollen, finden es aber schwierig mehr als 1 Woche im Voraus zu planen ;) ::)
0

Wolfskin

« Antwort #35 am: 10. Dezember 2018, 09:30 »
Also wir haben 4 Wochen vorab gebucht, da war noch genügend frei.
Zum Unterschied zu Rio zieht Montevideo noch nicht so viele ausländische Touristen an.
Die Preise waren daher auch moderat.
0

dirtsA

« Antwort #36 am: 10. Dezember 2018, 12:17 »
Ok gut, dann mal schauen ob es für uns klappt! :) Hast du irgendwelche speziellen Tipps dazu? Beste Locations um es zu sehen etc?
0

Wolfskin

« Antwort #37 am: 10. Dezember 2018, 13:58 »
Wie schon erwähnt, Tribünenplatz bekommt man als "Gringo" sowieso nicht, aber man kann sehr schön entlang der Route zuschauen. Uns hat stadteinwärts die rechte Seite gepasst und haben uns ziemlich am Anfang positioniert (Plaza Independencia / Altstadt) bzw sind entlang gegangen. So haben wir das ganze Drumherum und bunte Treiben auch erlebt.
Unser Hotel (SMART Hotel) war gleich 2 Straßen in einer Nebenstraße entfernt.

Anbei einige Bilder von der Parade ... https://www.youtube.com/watch?v=H0skxUs10XQ
Besonders sind die Candombe Gruppen (Trommler), die ziemlich am Ende der Parade gestartet sind.
https://de.wikipedia.org/wiki/Candombe
Die haben wir uns dann direkt am Plaza Independencia schon bei den Vorbereitungen zum Marsch angeschaut.
In meinem Bilder-Video ganz am Schluss. Gibt übrigens viele Videos auf Youtube.
0

Reisender215

« Antwort #38 am: 06. Februar 2019, 05:00 »
Sinulog-Santo Niño Festival
(Baby Jesus)

Diesen Feiertag Phillipines Cebu. Sollte man mit gemacht haben.
Das intensivste Fest, was ich je erlebt habe. Abgesehen vom reinem Rausch. :)
0

Tags:
 

Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz
OK