Thema: Anregungen für günstigen 2-Wochen-Urlaub?  (Gelesen 2836 mal)

dirtsA

« am: 25. Januar 2014, 22:34 »
Hallihallo,

vielleicht könnt ihr mir helfen und es hat noch jemand eine kreative Idee :)

Ich möchte mich in den letzten 2-3 Mai-Wochen mit "meinem" Holländer wieder treffen, den ich auf der Weltreise kennengelernt habe und der dann auf dem Heimweg ist. Sozusagen auf der letzten Station auf seiner Reise. Nur irgendwie finden wir nicht das richtige Land dafür!  :-\

Er ist bis etwa Mitte April in Neuseeland und danach noch ein Monat "irgendwo" - das würde auch ein bissl von unserem gemeinsamen Land abhängen. Sollte also irgendwas sein, wo er vorher schon 4 Wochen lang zB das Nachbarland oder eine andere Region sehen kann, bevor ich dann nachkomme ;)

Weitere Voraussetzungen:
- warm (heiß), Strände
- Tauchen
- Sehenswürdigkeiten
- günstig, v.a. auch günstige DZ
- flugtechnisch gut erreichbar, sowohl von NZ/Australien, als auch für mich von München

Irgendwie ist alles, was wir uns überlegen, nicht richtig umzusetzen... z.B. unsere Gedanken bisher:

1) Ägypten - momentan bestehen ja Reisewarnungen für alle möglichen Regionen, also evtl. nicht die beste idee. Außerdem war er dort schon mal.
2) Südafrika/Mosambik - er könnte SA anschauen und dann mit mir den Osten von SA+die Strände in Mosambik - allerdings haben wir festgestellt: unleistbar, wenn man nicht in Dorms schlafen will! Ansonsten wär das unser Favorit.
3) Indien - wohl zu heiß um die Jahreszeit... In Sri Lanka war er schon.
4) Zentralamerika - leider von NZ/Australien sehr teuer anzufliegen. Konkret Nicaragua oder Panama.
5) Türkei - scheint das einzig machbare bisher, allerdings sind wir jetzt beide nicht total begeistert davon  ::)

Afrika würde uns total interessieren... Aber irgendwie ist alles sehr teuer. Naher Osten fällt ja grad irgendwie recht flach. In SOA haben wir quasi alles abgehakt ;) Gäb nur mehr Sumatra, aber das muss nicht unbedingt sein.

Mir ist es eigentlich egal, ob ich 2 oder 20 Stunden fliege, solange der Flugpreis halbwegs ok ist und die Verbindung nicht mit zu viel Umsteigen verbunden. Für ihn sollte der Flug + anschließender Heimflug allerdings nicht mehr als 1.000-1.200€ kosten.

Hab ich irgendwas übersehen oder ist es tatsächlich nur die Türkei, die uns offen steht? ;) Europa selbst wollen wir eigentlich nicht, bzw. ist das ja sowieso auch nicht grad günstig.

Bin für alle Vorschläge dankbar :)

LG Astrid
0

waveland

« Antwort #1 am: 25. Januar 2014, 22:58 »
Flugtechnisch käme noch die Golf-Region in Frage, also z.B. Dubai. Vermutlich wäre für ihn ein Stopover dort ohne großen Aufpreis zum günstigsten Heimflug machbar und aus Europa ist es auch gut erreichbar. Allerdings ist es nicht gerade billig dort und ich weiss nicht, ob es euch sonst passen würde.
0

dirtsA

« Antwort #2 am: 25. Januar 2014, 23:03 »
Hmmm, weiß nicht. Stopover für 3-4 Tage, ok, aber was dann? Für länger ist es zu teuer, außerdem habe ich noch nicht von tollen Stränden dort gehört. Wär schön, wenn es ein Land wäre, das auch mehr "Backpacker-Feeling" hätte. Strandbars, überfüllte Local-Busse, günstiges Bier etc. ;)
0

Sebi

« Antwort #3 am: 26. Januar 2014, 09:56 »
Und Richtung Westen? Mexiko, Brasilien, US (Florida, Kalifornien)?
0

waveland

« Antwort #4 am: 26. Januar 2014, 10:05 »
Westen wird halt vom Flug her für ihn am teuersten. Es sollte wohl schon auf einer einigermassen direkten und günstigen Flugroute von Australien nach Europa liegt, sonst lohnt sich das kaum. Wenn Asien und mittlerer Osten weitgehend ausscheiden, bleibt eigentlich fast nur (Süd-)Europa.
0

Sebi

« Antwort #5 am: 26. Januar 2014, 10:27 »
Israel? Jordanien?
0

dirtsA

« Antwort #6 am: 26. Januar 2014, 14:41 »
Ja genau, hab bisher noch keine günstige Flug-Kombi finden können, die von NZ zB über Mexiko nach Europa geht. Da kostet halt gleich alles recht viel... Sonst würde das auf jeden Fall auch in Frage kommen, wobei uns die USA momentan nicht so interessiert.

Also in SOA haben wir alles durch: Thailand, Malaysia, Indonesien (bis auf Sumatra und entlegenere Regionen), Laos, Myanmar, Kambodscha, Vietnam, Philippinen, Nepal. Indien und Bangladesch scheiden wohl wetterbedingt aus. Japan ist zu teuer und nach China will ich nicht. Südkorea interessiert ihn nicht. Sri Lanka war er schon. --> damit scheidet Asien wohl aus. Außer wir haben noch ein total geniales Land übersehen? ;)

Mittlerer Osten scheidet halt politisch gesehen eher aus. Sonst würde es uns sehr interessieren. Israel hatten wir auch überlegt, allerdings ist das wohl unleistbar, wenn man nicht in Dorms schläft oder Couchsurft. Bin zwar sehr für Couchsurfing, aber nachdem wir uns dann selbst 7 Monate nicht gesehen haben, müssen wir nicht unbedingt viele andere Leute kennenlernen ;)

Jordanien wär auch cool, hab aber preislich Ähnliches davon gehört, wie von Israel? Oder wär das ein Land, wo man mit Mietwagen fahren und dann im Auto schlafen kann? Echt schade, dass man Syrien grad vergessen kann :(
0

Wuselchen2011

« Antwort #7 am: 26. Januar 2014, 15:13 »
Marokko?
0

dirtsA

« Antwort #8 am: 26. Januar 2014, 15:36 »
Hab ich auch schon überlegt. Hab einen Bekannten in Casablanca, den wir auch besuchen könnten. Muss mich dazu wohl ein bisschen einlesen... Was ist mit schönen Stränden (ohne Sonnenschirm-Reihen) und Tauchen dort? Die Märkte und Wüstenlandschaften fänd ich super.
0

Glaio

« Antwort #9 am: 26. Januar 2014, 16:41 »
Marokko hat endlose (einsame) Strände an der Atlantikküste zu bieten. Sonnenschirm-Reihen gibt es in Agadir, aber selbst da nur in bestimmten Bereichen. Tauchen ist dort kein Thema, ist dafür aber als Paradies für Surfer bekannt
Auch die marrokanische Mittelmeerküste ist nicht gerade ein Taucher-Hotspot. Zum Tauchen würde ich eher Malta oder Korsika empfehlen.
0

dirtsA

« Antwort #10 am: 26. Januar 2014, 17:33 »
Hmmm ok. Malta und Korsika sind mir dann doch zu europäisch! Da kann ich mit 40 mit Kindern auch noch hin :)

Wollte eigentlich schon unbedingt tauchen gehen, ist schon viel zu lange her und komm bis dahin auch noch nicht dazu :(
0

Wuselchen2011

« Antwort #11 am: 26. Januar 2014, 18:08 »
Kenne mich leider mit Tauchen nicht so aus, aber scheinbar gibt es in der Mittelmeerregion Marokkos Hotels mit angeschlossenen Tauchschulen. Tauchen scheint demnach also zumindest möglich zu sein, wenn auch vermutlich kein Tauchparadies.
Aber Marokko ist wirklich wunderschön, "dein" Holländer hatte ordentlich was anzuschauen in 6 Wochen oder wie lang auch immer, und Marokko ist günstig.
0

dirtsA

« Antwort #12 am: 26. Januar 2014, 18:24 »
Wirklich, genug zu sehen? Hab jetzt schon mehrfach gehört, dass man die Highlights in Marokko gut in 2 Wochen schafft. Oder gar 10 Tagen. Ist halt immer Ansichtssache natürlich. Dann hätte er halt noch 4 Wochen für...was auch immer ;) Echt nicht einfach!

Hat jemand noch Ideen für andere (südlichere) afrikanische Länder, wo man entweder mit DZ und Öffis oder mit Camper-Miete günstig herumkommt?
Oder doch Richtung Jordanien oder so?

LG
0

waveland

« Antwort #13 am: 28. Januar 2014, 07:13 »
Eine Backpacker-Infrastruktur hat wohl am ehesten Südafrika. Das sollte auch sowohl von Australien als auch Europa flugtechnisch noch einigermassen gut erreichbar. Südafrika könnte dein Freund z.B. 1 Monat mit einem Backpacker-Bus erkunden und dann macht ihr noch 2 Wochen zu zweit im Camper, wobei ich in Südafrika einen Mietwagen nehmen würde. Im Krüger NP gibt es z.B. jede Menge Unterkünfte in allen Klassen zwischen einfachem Zelt und Luxus-Resort. Oder ihr schaut euch dann zu zweit eines der Nachbarländer an. Richtig billig wie in Asien wird das aber wohl nicht.
0

Edive

« Antwort #14 am: 28. Januar 2014, 10:03 »
Weitere Voraussetzungen:
- warm (heiß), Strände
- Tauchen
- Sehenswürdigkeiten
- günstig, v.a. auch günstige DZ
- flugtechnisch gut erreichbar, sowohl von NZ/Australien, als auch für mich von München

Also diese Voraussetzungen passen alle tatsächlich zu 99% auf SOA.

Ich verstehe ehrlich gesagt auch nicht so ganz was so schlimm daran ist mehrmals ein Land oder eine Region zu bereisen?!?
Ist doch immernoch besser als irgendwelche Alternativen auf die man gar nicht so wirklich Lust hat.
Und habt ihr wirklich ALLES in SOA gesehen???? Das wage ich jetzt hier mal zu bezweifeln...

Also was soll's, fliegt da hin wo ihr Lust drauf habt! Egal ob schon bereist oder nicht. Es soll euch doch gefallen und man findet auch in bereits bekannten Ländern immer wieder neues.

Ich wünsche dir auf jeden Fall schon mal einen super tollen Urlaub.
Ihr werdet schon das richtige für euch finden ;)

LG
0

Tags:
 

Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz
OK