Thema: Unterkunft in Dublin  (Gelesen 998 mal)

Luna

« am: 30. Dezember 2013, 17:46 »
Huhu,
ich möchte im März  mit meinem Freund für eine Woche nach Dublin fliegen und suche nun nach einer schönen, günstigen Unterkunft. Hostel/Hotel, Doppelzimmer, kein großer Luxus, aber wenn möglich zentral. Hat jemand da den ein oder anderen Tip?
Danke und liebe Grüße,
eure Luna

Stecki

« Antwort #1 am: 30. Dezember 2013, 18:02 »
Am und um den 17. März ist St. Patrick's Day in Irland, da sind Unterkünfte generell teurer. Die Hostels in Dublin in denen ich bisher war waren ausnahslos alle die grössten Dreckslöcher, schlimmer als in Entwicklungsländern.

Beispielsweise in Ballsbridge (beim Lansdowne Road Stadium) gibt es gute Hotel für wenig Geld. Wir waren da oft im Bewleys und haben während St. Patrick's Day für ein super Doppelzimmer weniger gezahlt als für 2 Hostelbetten (waren aber Angebotspreise, momentan sehr teuer). Mit dem Zug ist man in  10 Minuten in der City, das Taxi nachts kostet etwa 10 Euro oder je 5 Euro für den Nachtbus.

Es gibt aber auch jede Menge günstige Inn's und Motels in und um Dublin.
0

Niels

« Antwort #2 am: 30. Dezember 2013, 18:10 »
Hi Luna,

ich war im August 2x in Dublin.
Zuerst war ich im "Trinity College", welches u.a. auch einige Zimmer anbietet. Hat mir leider jedoch gar nicht zugesagt, da ich diverse Schwierigkeiten mit Buchung und Zugangskarte hatte.

Bin dann in das "Four Courts Hostel" am Merchant Quay gewechselt. Die Lage ist super und liegt Fußläufig zu vielen Sehenswürdigkeiten und dem Temple Bar District. Das Hostel ist insgesamt sehr groß und hat hilfsbereites und freundliches Personal. Je nach Budget scheints dort aber auch sehr viele nette B&B´s zu geben.

Gruß
Niels 
0

Tallarie

« Antwort #3 am: 31. Dezember 2013, 20:28 »
Ein Freund von mir war dieses Jahr zweimal in Dublin und einmal im "Four Courts Hostel" (an St. Patricks Day) nd war, auch wegen dem Personal sehr zufrieden- was Niels schon sagte.
Beim zweiten Mal war er im "Abbey Court". Auch ein etwas größeres Hostel, trotzdem gute Atmosphäre, super zentral und WIFI war auch immer gut vorhanden, trotz vieler Laptops.
0

Luna

« Antwort #4 am: 07. Januar 2014, 13:13 »
Hallo und Danke!
Das "Four Courts" sieht gut aus und hat auch noch Zimmer!
Lieben Gruß,
Luna

Annmarie75

« Antwort #5 am: 17. Januar 2014, 10:37 »
Hallo! Also hm...wenn es zentral gelegen sein soll bzw. du weißt wo es sein soll (auch auf smartphone gut sichtbar ohne lästige apps)empfehle ich selbst mal auf http://couchfinder.de/hotels zu suchen, da sieht man das Hotel direkt auf der Karte. Ansonsten Generator Hostel Dublin eher günstig, Radisson Abbey Hotel eher mittellere Preisklasse, Blu St. Helen's Hotel oder Conrad Dublin eher komfort. Viel Spaß und LG!
0

Reisenoob

« Antwort #6 am: 20. Januar 2014, 15:37 »
Ich war im Abigails, fands gut und überhaupt kein Drecksloch. Frühstück war auch ganz gut.
0

Tags:
 

Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz
OK