Thema: Vada muss weg! - 2 Tage Rom - Tipps??  (Gelesen 3478 mal)

vadasworldtrip

« am: 14. Januar 2013, 21:51 »
ciao a tutti!! :)

Gehe spontan nach Rom!

...da ich nur 2 Tage in Rom bin (Fr-So), was würdet ihr mir empfehlen ausser das Kolosseum und den Circus Maximus (oder gibts was interessanteres)? Lohnt sich für 2 Tage ein Roma Pass?

PS: Unterkunft hab ich schon, ist inmitten der historischen Stadt :)

vorallem antike Bauten und Häuser, oder Märkte faszinieren mich.

ich bin überhaupt seit vielen Jahren nicht mehr in italien gewesen, das letzte Mal 1996, da war noch die Lire.. lol  ;D ::)

Mille grazie,
Vada
0

versatile

« Antwort #1 am: 14. Januar 2013, 22:24 »
Hey Vada,

ob sich bei zwei Tagen der Romapass wirklich lohnt weiß ich nicht genau, wird ganz schön stressig so viele Sehenswürdigkeiten zu besichtigen wenn du nur zwei Tage da bist, damit sich der lohnt. Hängt allerdings auch davon ab, wie oft du vorhast mit Bus oder Bahn zu fahren ;) Ich weiß leider nichtmehr genau wie teuer das war, aber für drei Tage hat sich der bei mir auf jeden Fall gelohnt gehabt. Allerdings war ich auch im Colosseum , in welches du im Rahmen eines Tickets für das Forum Romanum mit reinkamst, allein danach hatte ich die Hälfte des PAsses wieder drin. (also grob geschätzt :) )
Was ich dir empfehlen kann ist die Tiberinsel mit Spaziergang durch Trastevere , am Besten abends , Richtung Piazza di Maria de Trastevere. Dort in der Nähe ist auch ein wunderbare Trattoria , Da Enzo Al 29 (Via dei Vascellari 29   Tel : 065812260) , wunderbar authentische Küche zu angemessenen Preisen (nicht billig, aber auhcnicht sauteuer) ... ich habe dort die beste Carbonara meines Lebens gegessen, und das Cachio e pepe war auch köstlich. Als Hauptspeise gab es für mich Ochsenschwanz (butterweich und lecker) , meine Freundin hatte das krosseste und gleichzeitig innen saftigste Hähnchenbrustfilet das ich je gegessen habe. Hach ich komme ins schwärmen :) Man muss aber auf jeden Fall reservieren!
Sonst ist natürlich das Vatikanmuseum immer einen Besuch wert, allerdings bist du da locker mindestens einen halben Tag drin. Naja, Fontana di Trevi ist natürlich noch schön, genauso das Pantheon und der Vierströmebrunnen auf der Piazza Navona. Ich weiß ja nicht was du davon schon alles gesehen hast oder ob es dein erstes Mal in Rom ist. :)
Ich wünsche dir auf jeden Fall eine Menge Spaß!
1

WilleValle

« Antwort #2 am: 15. Januar 2013, 05:49 »
Hi Vada,

ich persönlich fand die spanische Treppe, den Trevibrunnen und Bocca della Veritas sehr interessant, neben deinen schon aufgezählten Sehenswürdigkeiten.
Wir haben auch einen tollen Stadtplan mit allen Sehenswürdigkeiten von unserem Hotel bekommen. Einfach mal nachfragen.

Eventuell kannst dich auch mal mit einem Couchsurfer treffen, die wissen oft die besten Plätze zum Essen oder Ausgehen.

Viel Spaß!
1

vadasworldtrip

« Antwort #3 am: 15. Januar 2013, 06:53 »
danke für die Tipps!!  :D

ich freu mich riesig drauf. Wird schon etwas stressig, aber ist gute Ablenkung ;-)
übernächstes Weekend solls sogar schon 12 Grad in Rom sein, immerhin  :P Ich war noch nie in Rom, von dem her werd ich nicht alles sehen können.


LG,
Vada

http://ch.wetter.com/wetter_aktuell/wettervorhersage/16_tagesvorhersage/?id=IT0LA0153
0

Stecki

« Antwort #4 am: 15. Januar 2013, 08:03 »
Einen kleinen Tipp hätte ich noch, falls Du am Billig-Airport Ciampino ankommst: Nimm nicht den teuren Bus in die City sondern den 1-Euro-Bus zur nächsten Metrostation, von da kannst Du mit der Tageskarte (evtl. Roma-Pass) in die City fahren. Ist zwar schon ein paar Jahre her, dürfte aber immer noch klappen.

Das Vatikan-Museum habe ich mir nicht angeschaut, da die Schlange etwa um das ganze Land reichte. Aber vorbeischauen sollte man dort schon.
0

vadasworldtrip

« Antwort #5 am: 16. Januar 2013, 09:31 »
Lande im normalen Flughafen Fiumicino (wusste gar nicht dass es noch einen anderen Flughafen gibt).

Den Spaziergang abends beim Tiber werde ich machen, ausserdem sind im Trastevere die meisten Bars und so, der Trattoria Tip ist notiert. Ansonsten werde ich mich hauptsächlich im klassischen/historischen Viertel aufhalten,

Mein Plan:
Collosseum, Forum Romanum, Circo Massimo, spanische Treppe, Trevi Brunnnen,  Bocca della Verita (halte auch die Hand rein) und einen Markt (Campo di Fiori?) sowie die Piazza Venezia, oder Piazza Novano besuchen. Vatikan nur den Piazza San Pietro die Kirche dazu, ohne Museum.

HOffe schaffe all dies.

wenn ich noch einen Tag mehr hätte, würde ich ans Meer fahren (kostet anscheinend nur 1 Euro die Fahrt 30 Min.)
0

Stecki

« Antwort #6 am: 16. Januar 2013, 09:43 »
Sehe gerade dass Easy Jet seit Oktober 2001 nicht mehr nach Ciampino fliegt. Aus der Schweiz kommt also nur noch Fiumicino in Frage (ausser Du fliegst mit einer Regierungsmaschine :-) ).

http://de.wikipedia.org/wiki/Flughafen_Rom-Ciampino
0

WilleValle

« Antwort #7 am: 16. Januar 2013, 10:06 »

Mein Plan:
Collosseum, Forum Romanum, Circo Massimo, spanische Treppe, Trevi Brunnnen,  Bocca della Verita (halte auch die Hand rein) und einen Markt (Campo di Fiori?) sowie die Piazza Venezia, oder Piazza Novano besuchen. Vatikan nur den Piazza San Pietro die Kirche dazu, ohne Museum.

Sehr schöner Plan.. Viel Spaß, berichtest du auf deinem Blog davon?
0

vadasworldtrip

« Antwort #8 am: 16. Januar 2013, 10:28 »

Mein Plan:
Collosseum, Forum Romanum, Circo Massimo, spanische Treppe, Trevi Brunnnen,  Bocca della Verita (halte auch die Hand rein) und einen Markt (Campo di Fiori?) sowie die Piazza Venezia, oder Piazza Novano besuchen. Vatikan nur den Piazza San Pietro die Kirche dazu, ohne Museum.

Sehr schöner Plan.. Viel Spaß, berichtest du auf deinem Blog davon?

Danke. Klar, werde ich machen ;-)
0

versatile

« Antwort #9 am: 16. Januar 2013, 12:39 »
Lande im normalen Flughafen Fiumicino (wusste gar nicht dass es noch einen anderen Flughafen gibt).

Den Spaziergang abends beim Tiber werde ich machen, ausserdem sind im Trastevere die meisten Bars und so, der Trattoria Tip ist notiert. Ansonsten werde ich mich hauptsächlich im klassischen/historischen Viertel aufhalten,

Mein Plan:
Collosseum, Forum Romanum, Circo Massimo, spanische Treppe, Trevi Brunnnen,  Bocca della Verita (halte auch die Hand rein) und einen Markt (Campo di Fiori?) sowie die Piazza Venezia, oder Piazza Novano besuchen. Vatikan nur den Piazza San Pietro die Kirche dazu, ohne Museum.

HOffe schaffe all dies.

wenn ich noch einen Tag mehr hätte, würde ich ans Meer fahren (kostet anscheinend nur 1 Euro die Fahrt 30 Min.)


Von Fiumicino gibt es auch Busse die für wenig Geld ins zentrum fahren, allerdings halten glaube ich alle am Termini. Taxen sind teuer, kosten glaube ich 40€ , allerdings sollte man darauf achten, nur die offiziellen zu nutzen (die haben die Preise an der Tür oder am Fenster hängen).
Sonst klingt dein Plan gut, wobei du beim Bocca della Verita evtl auch lange anstehen kannst und sogar bezahlen musst ... ich hab einfach durch das Gitter geknipst :)
In Trastevere würde ich aber auch aufpassen, sind ne Menge Tourilokale in denen das Essen nicht so schmeckt.
Wenn du die Piazza Navona besuchen solltest, was ich nur empfehlen kann, dann nimm auf dem Weg unbedingt das Pantheon noch mit, der Eintritt ist ja frei!
Viel Spaß, ich freu mich auf deine Eindrücke.
1

cocosworld

« Antwort #10 am: 24. Januar 2013, 21:31 »
Ich würde zusätzlich noch den piazza del popolo empfehlen, dort gibt es super cafes und restaurants, du kannst herrlich die Römer beobachten, und wenn du Treppen hinauf zum großen Park gehts, hast du einen wunderschönen Blick über Rom. Von dem großen Platz gehen außerdem shoppingstraßen ab, die man in Rom auch nicht vergessen sollte 
0

vadasworldtrip

« Antwort #11 am: 24. Januar 2013, 21:39 »

Mein Plan:
Collosseum, Forum Romanum, Circo Massimo, spanische Treppe, Trevi Brunnnen,  Bocca della Verita (halte auch die Hand rein) und einen Markt (Campo di Fiori?) sowie die Piazza Venezia, oder Piazza Novano besuchen. Vatikan nur den Piazza San Pietro die Kirche dazu, ohne Museum.

Sehr schöner Plan.. Viel Spaß, berichtest du auf deinem Blog davon?

übrigens gefällt mir Euer Blog sehr gut! :-)
0

vadasworldtrip

« Antwort #12 am: 26. Januar 2013, 18:42 »
0

vadasworldtrip

« Antwort #13 am: 28. Januar 2013, 06:46 »
und Teil II

http://travelwitheva.blogspot.ch/2013/01/rom2.html

:)...leider bin ich schon wieder zuhause :(
0

Tags:
 

Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz
OK