Thema: Motorradreise durch Osteuropa  (Gelesen 2991 mal)

Xenia

« am: 16. Oktober 2012, 19:51 »
Hallo Zusammen

Simu (auch hier im Forum) und ich planen für nächsten Sommer eine 3 Wöchige Motorradtour mit unseren Enduros.
Die Route würde so aussehen: http://goo.gl/maps/tjIwX

Hierzu hätten wir jetzt einige Fragen:

- Wie sieht es mit Grenzübergängen mit Fahrzeugen in diesen Ländern aus?
- Hat jemand Tips oder schon mal so was ähnliches gemacht?
- Hat es in diesen Ländern auch Campingplätze oder wie sieht es aus mit wild campieren?
- Denkt ihr das einige Länder problematisch sein könnten bezüglich Sicherheit?
- Schetzt ihr die Strecke als zu lang ein für 3 Wochen? Wir wollen schon viel fahren, aber sicher auch mal was anschauen und mal Party machen  :D

Liebe Grüsse aus Bern
Simu und Xenia
0

simu

« Antwort #1 am: 21. Oktober 2012, 17:33 »
auf www.motoplaner.de kann man ziemlich gut Routen und Tracks planen und sich dann die GPS-Daten runterladen um damit das Navi zu füttern. Aufmerksam wurde ich auf den Link auf einer gut geführten Homepage eines Offroadfahrers: http://www.bike-on-tour.com

hier unsere aktualisierte Route:
Link
0

Reisekerl

« Antwort #2 am: 22. Oktober 2012, 09:54 »
Die Grenzübergänge auf dem Balkan sind manchmal extrem überfüllt. Gerade Serbien rein und raus und rüber nach Bulgarien dauert oft mehrere Stunden. Wir wurden da auch schon mal nach Drogen gefilzt. Aber insgesamt macht's richtig Spaß die Gegend!
0

mast

« Antwort #3 am: 22. Oktober 2012, 10:40 »
ach, solang du die basis zutaten fuer einen tollen motorradtag beruecksichtigst, ist doch alles gut. ;)

ich hab das mal fuer euch zusammengefasst:

http://weltreisender.in/thailand/halbautomatisch-durch-die-weltgeschichte/


viel spass! gruesse, markus
0

Xenia

« Antwort #4 am: 22. Oktober 2012, 10:58 »
@Reisekerl: danke für die Info. Hast du sonst noch gerade Tips und Must-Sees in der Region? Ich kenn mich nur bis Kroatien aus und wir möchten nebst Motorrad (bevorzugt Offroad, da wir beide Endurofahrer sind) schon noch einige Dinge anschauen. Auch zum Thema Camping wäre es noch gut wenn jemand noch paar insider tips hat.
0

Reisekerl

« Antwort #5 am: 04. Januar 2013, 10:11 »
Entschuldige die späte Antwort. Ich war selber nicht mit dem Motorrad, sonder mit dem Auto unterwegs. Campen ist meiner Meinung nach kein Problem. Wir haben öfters neben der Straße gepennt, aber wir hatten den Vorteil, dass wir einfach im Auto schlafen konnten. Im Sommer machen sich ganze Heerscharen von türkischen Familien in die Türkei auf. Die schlafen dann einfach auf einer Decke neben der Straße.

Ich glaube drei Wochen sind auch genug Zeit für die Tour. Ihr könntet euch einen Abstecher nach Bosnien-H. überlegen. Mostar ist echt sehenswert. Allgemein braucht man glaube ich so eine blaue oder grüne Versichtertenkarte für das Auto/Motorrad. Ach ja, und nichts zu rauchen mitnehmen, an den Grenzen wird man gerne gefilzt.
Bezüglich Sicherheit: Ich fande Teile von Serbien damals schon etwas bedrohlich, aber ich hatte da noch nicht viel Reiseerfahrung und im Nachhinein würde ich sagen, dass das total harmlos ist und man da sicher überall hinkann. Ich könnte mir vorstellen, das Couchsurfing dort auch gut funktionieren könnte.

Viel Spaß! Und berichte hier davon.
0

simu

« Antwort #6 am: 04. Januar 2013, 10:28 »
vielen Dank für die Infos. tönt schon mal gut und zu spät ist es auch nicht. geht schliesslich noch ein halbes Jahr bis wir losziehen :-)

für weitere Tipps sind wir immer noch dankbar :-)
0

simu

« Antwort #7 am: 25. Juni 2013, 08:58 »
die Route hat sich nun verfeinert. In zwei Wochen gehts los. Allfällige Tipps sind immer noch willkommen.

Route klick hier
0

Radlerin

« Antwort #8 am: 26. Juni 2013, 21:45 »
Hallo ihr beiden,

ich komme gerade aus Kroatien und kann euch noch ein paar schöne Ecken ans Herz legen:

- Ein Abstecher nach Omis (der Weg ist das Ziel - tolle Schlucht). Die Altstadt ist auch schön....wie so viele in Kroatien  :)

- Split !

- Trogir hat auch eine schöne Altstadt

- durch die Berge an die Plitvitzer Seen - trotz viel Tourismus landschaftlich ein absolutes Highlight

- evtl. an der Makarska Riviera am Meer lang fahren


Bin gespannt was ihr zu erzählen habt.
Mein Traum ist ja, von Kroatien über Albanien nach Griechenland zu fahren... 8)
Hab von Albanien viel Gutes gehört.
1

simu

« Antwort #9 am: 16. Juli 2013, 10:36 »
Vielen Dank für die Tipps! Wir sind unterwegs, momentan mitten in Rumänien. Hier ein paar Eindrücke: www.simu.rtwblog.de
Cheers
Simu
0

 

Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz
OK