Thema: Packliste-Tipps für SOA + Indien  (Gelesen 13695 mal)

trip

« Antwort #15 am: 08. September 2012, 10:24 »
Danke Ciggii. Und ja, ein Update hin und wieder wäre sicherlich auch hilfreich.
0

Cedriane

« Antwort #16 am: 09. September 2012, 15:33 »
Danke für das Update  :). Welche Erfahrungen hast du mit den Traveler in USD gemacht? Konntest du diese problemlos einlösen?

Liebe Grüsse
Cedriane
0

Kasidu

« Antwort #17 am: 16. September 2012, 11:30 »

Also, ich packe meinen Koffer ähm Rucksack und nehme mit:

Kleidung:
2x 3/4-Stoffhosen
1x lange Stoffhose (trag ich während des Fluges)


Hi Ciggii,

hast du eventuell ein Beispiel für die 3/4 Stoffhosen? Ich überlege nämlich auch gerade, was nach SOA alles mit muss und bequem ist.  :) Mein Ziel ist max. ein 50l Rucksack + Daypack mitzunehmen.

Viele Grüße!
0

Caludia

« Antwort #18 am: 19. September 2012, 05:07 »
E-Book-Reader (inkl. Ladegerät + Schutzhülle)
[...]
80-90 Seiten Reiseunterlagen (anstelle der Reiseführer)

Zumindest der Kindle kann pdf anzeigen. Ich habe die in der Stadtbibliothek kopierten Seiten von Reiseführern eingescannt und als pdf auf dem Kindle gespeichert - das spart einem, die Kopien mitzunehmen. Auch praktisch: die Wikipedia-Artikel zu Ländern/Städten/Sehenswürdigkeiten als pdf drucken und später auf dem E-Book-Reader lesen.
0

Traveler78

« Antwort #19 am: 21. September 2012, 12:51 »
hey,

ich finde es voll cool, dass ihr hier so fleißig Packlisten schreibt.

Ich war zwar schon oft unterwegs, aber irgendwie stehe ich jedes Mal vor der großen Frage, was ich einpacken soll. Ich hab immer das gefühl, etwas vergessen habe.

Ich finde die Packlisten von euch echt super, und werde diese sehr gut verwenden können.

Vielen lieben Dank dafür
0

Lelaina

« Antwort #20 am: 21. September 2012, 18:10 »
Geht mir ähnlich  ;)

Eines muss ich sagen: 2 Tops sind sicher ok.
Mehr hatte ich auch nicht.
Aber beim nächsten Mal würde ich wenigstens eins, eher zwei mehr mitnehmen.
Die sind so praktisch zum Unterziehen und ich hab da so irre geschwitzt und musste abends immer die Tops durchwaschen.
Und zum Glück nehmen die ja nicht viel Platz weg.

ciggii

« Antwort #21 am: 26. September 2012, 17:20 »
Hallo ihr Lieben,

sorry, von unterwegs komm ich immer so selten dazu, ins Forum zu schauen.

@ Cedriane: Die Reiseschecks habe ich bisher noch nicht eingelöst. Sie dienen mir eher als Backup, falls mir Kreditkarte und Bargeld gestohlen werden sollten. Von daher kann ich noch nichts zum Einlösen sagen. Gegen Ende der Reise werde ich es sicher mal mit dem Einlösen ausprobieren.

@ Kasidu: Hier mal ein Bild von einer der Stoffhosen. Die habe ich glaube ich bei C&A gekauft. Sie ist halt sehr dünn und ist unten etwas puffig, oben am Bauch wird sie dann umgeschlagen. Ich finde es total bequem, nimmt nicht viel Platz weg und ist auch für Tempel in Ordnung, weil die Knie bedeckt sind. http://images.travelpod.com/users/li-chi/1.1348614423.felsenkulisse-am-lamai-beach.jpg

Ansonsten bin ich mit den Dingen, die ich eingepackt habe, bisher total zufrieden. Konnte bis auf den Stromadapter alles schon gebrauchen und der wird sicher auch noch zum Einsatz kommen. Was meine Begleitung dabei hat und wir beide sehr praktisch finden, ist ein zusammenklappbarer Zahnputzbecher, der auch als Glas-Ersatz herhält. Das würde ich auf der eigentlichen Packliste noch ergänzen.
0

Tags:
 

Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz
OK