Thema: Kreditkarte pro oder contra?  (Gelesen 13046 mal)

Grimmo

« Antwort #45 am: 31. März 2013, 11:42 »
Bin am Überlegen woher ich meine Prepaid Karte nehmen soll. Da die Sparkasse eine anbietet dürfte das doch wohl die beste in Sachen Sicherheit und sowas sein oder?
0

querweltein

« Antwort #46 am: 21. April 2013, 14:14 »
Moin.


Zur Frage im Thema: PRO! Es geht (leider) kaum noch ohne (was aber jetzt nicht endlos diskutiert werden muss).

Von der DKB gibts für alle eine kostenlose VISA Card, mit der man überall! kostenlos abheben kann, Guthaben vorausgesetzt. Eventuelle Kosten im Ausland am ATM werden ersetzt. Bezahlen im (außereuropäischen) AUsland kostet wie überall 1,75% Gebühr.

Wir mußten unsere KK bei einem Check-IN noch nie vorzeigen. Aber das scheint bei anderen schon anders gewesen zu sein.
Allerdings hat man die KK ja eh dabei.
Wir hatten am Anfang noch eine MasterCard dabei, welche aber ungültig wurde leider. War als Backup gedacht, wurde aber eh nicht gebraucht.
Ist man zu zweit sollte man 2 KK dabei haben.

Bei der DKB kann man übrigens schön per Dauerauftrag Geld aufs KK-Konto überweisen, so ist der Sparstrumpf etwas geschützt. :)

Ist jetzt aber auch kein neues Thema hier, oder? ;)

Gruß
0

Tags:
 

Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz
OK