Thema: Aktuell/Dringend: Einreise Vietnam - Visum im Internet beantragen?  (Gelesen 10235 mal)

Flynn

Keine Ahnung warum ihr solche Drittanbieter nutzt. Ich werd das nie verstehen - ich vertraue diesen seltsamen Firmen einfach nicht.

Viele Botschaften machen das doch auch ohne Drittanbieter. Ruft doch mal dort an und fragt vorher nach was die euch empfehlen. Meist sagen sie "Schicken Sie uns ihren Pass - wir machen das für Sie". Es ist doch immer dasselbe Vorgehen das von zahlreichen Botschaften angeboten wird:
1.) Geld überweisen
2.) Pass hinschicken + Formular mit Passfoto + frankierter Rückumschlag + Überweisungsbestätigung
3.) Pass zurückbekommen und losreisen

Ziemlich einfach und in der Regel auch genauso schnell als wenn man das einen Drittanbieter machen lässt. Ist die Botschaft in derselben Stadt gehts natürlich auch ohne Post. Die ganzen Drittanbieter (Online-Visa jetzt mal ausgenommen) machen selbst nix anderes, nur verlangen sie dafür ne saftige Gebühr. Wir haben unser Vietnam-Visum direkt selbst in Kambodscha beantragt und hätten da aber genauso gut nen Brief schicken können (gut, in Kambodscha kommt der nicht unbedingt an - aber in Australien sieht's anders aus :D).

Daher mein Tipp: selbstmachen ist kinderleicht, genauso viel Arbeit (das Formular musste so oder so ausfüllen und Überweisen per Online-Banking ist auch keine Arbeit mehr), spart Geld und das ist alle mal besser als irgendwelchen (Schein-) Firmen zu vertrauen. Woher wisst ihr denn, dass die keinen Mist mit dem Pass anstellen? Ich vertrau lieber den Botschaften und mir selbst...
Finds immer verrückt wie Leute sich PacSafe für teuer Geld kaufen und dann Hinz und Kunz ihre Pässe überreichen.
0

Stecki

Ähmm, es geht doch hierdrin um Online-Visa, und das ist auf jeden Fall einfacher und billiger als den Pass auf die Botschaft zu schicken (und aus der Hand gibst Du ihn ja auch nicht). Ausserdem kann man dies von überall machen.

Was die sonstigen Anbieter (bspw.in Deutschland) angeht hast Du natürlich recht.
1

Vada

Das Visum von http://www.myvietnamvisa.com hat bei uns auch problemlos geklappt. Ausserdem war es mit total 45 USD ziemlich günstig (variiert je nach Gültigkeitsdauer). Wartezeit am Flughafen betrug etwa 40 Minuten, aber auch nur weil vor uns ein Lufthansa-Flieger landete und rund 50 Neckermann-Touristen nicht verstehen konnten dass sie nochmals 25 USD zahlen müssen.

super INfo danke
0

Tags: vietnam visum 
 

Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz
OK