Thema: Foto zu publiziertem Artikel hinzufügen  (Gelesen 1481 mal)

querweltein

« am: 05. Juli 2011, 04:25 »
Ich stell mich grad sicherlich voll blöd an.
Aber wie kann ich ein hochgeladenes Fotos zu meinem Artikel hinzufügen???
In der Mediathek fehlt irgendwie der Punkt "zu Artikel hinzufügen", den ich aus meiner anderen WP Installation kenne.
Oder muß ich etwa jedes Bild per Hand in den Artikel selbst einbinden?

Gruß


EDIT: hat sich erledigt. Wald und Bäume und so...

querweltein

« Antwort #1 am: 11. Juli 2011, 15:05 »
Hallo Karoshi,

jetzt muß ich mich doch noch mal melden:

momentan haben wir Probleme, Fotos in der Mediathek zu bearbeiten.
Ich kann, wenn ich unter Artikel bearbeiten auf Bilder hinzufügen gehe, und dann oben aus Mediathek auswähle, zwar auf den link "anzeigen" klicken neben einem der hochgeladenen Fotos, allerdings passiert dann nichts. Kann also keine Bilder hinzufügen.

Außerdem passiert beim klick auf quickedit in der Artikelübersicht auch nix.

Wir haben hier gute Internetanbindung, daran scheint es nicht zu liegen.

EDIT: Ich kann auch nicht die Widgets in und aus der Sidebar ziehen in der Widgetverwaltung. Bin als admin eingeloggt.

Danke schonmal für den Support,

Grüße

karoshi

« Antwort #2 am: 11. Juli 2011, 15:32 »
Sieht so aus, als wäre da auf Deinem Rechner irgendwas durcheinander geraten. Die drei Sachen haben ja im Grunde wenig miteinander zu tun, abgesehen davon, dass bei allen JavaScript verwendet wird.

JavaScript scheint bei Dir aktiviert zu sein, sonst würde im Dashboard fast gar nichts funktionieren. Aber vielleicht ist ja eine externe Funktionsbibliothek defekt. Hast Du mal probiert, den Cache zu löschen?

LG, Karoshi

querweltein

« Antwort #3 am: 11. Juli 2011, 15:42 »
Ja, JS ist aktiviert für rtwblog.de
Beim upload der bilder wurde zB auch kein Balken oder so angezeigt.

Ich werde mal den cache löschen, vielleicht bringt es was.

Melde mich dann wieder.

querweltein

« Antwort #4 am: 11. Juli 2011, 15:57 »
Cache gelöscht und Neustart - leider nix.

Bei den Artikeln kann ich bearbeiten und auch ansehen (löschen hab ich mal nicht probiert). Nur quickedit geht nicht.
Widgets ziehen auch nicht. Beim Bilder hinzufügen komme ich bis zur Dateiübersicht im upload Bereich.


karoshi

« Antwort #5 am: 11. Juli 2011, 17:38 »
Eure Probleme werden durch das Subscribe2-Plugin verursacht. Das ruft aus irgendeinem Grund eine JavaScript-Funktion auf, die es gar nicht gibt. Dadurch bricht die JavaScript-Ausführung auf der Seite ab, was alle möglichen Arten von Fehlern nach sich zieht. Im Grunde funktionieren nur die Teile von WordPress, die ohne JavaScript auskommen.

Die genaue Ursache muss ich erst analysieren. Ein Workaround ist, das Subscribe2-Plugin vorübergehend zu deaktivieren.

LG, Karoshi

querweltein

« Antwort #6 am: 11. Juli 2011, 17:44 »
Stimmt, das hatte ich gerade erst aktiviert.

Dann machen wir das mal wieder rückgängig ...

Danke und Gruß!


EDIT: funktioniert wieder :)

karoshi

« Antwort #7 am: 11. Juli 2011, 18:29 »
So, jetzt könnt Ihr das Plugin wieder aktivieren.

Ganz schön blöd: Subscribe2 ruft eine Funktion auf, die in der verwendeten WordPress-Version (genauer gesagt: in der von dieser WordPress-Version verwendeten jQuery-Version) nicht existiert, obwohl es angeblich damit kompatibel sein soll. Da die neue Funktion nur eine vereinfachte Schreibweise für eine existierende Funktionalität darstellt, habe ich jetzt einfach die alte Schreibweise verwendet, und damit geht es. 8)

querweltein

« Antwort #8 am: 12. Juli 2011, 02:04 »
:)

Toll wie schnell das immer geht!

Eine Frage noch: kann ich eigentlich auch on-block mehrere Bilder zu einem Artikel hinzufügen, oder muß ich nach dem upload immer jedes Bild einzeln zum Artikel hinzufügen?

Gruß aus Quito

Tags:
 

Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz
OK