Thema: Verzweifung bei der Blogerstellung!!!!!!!!!  (Gelesen 2058 mal)

Positiv

« am: 07. Oktober 2009, 17:35 »
HAllo,
kann mir mal jemand sagen ob es echt so kompliziet ist diesen Blog zu erstellen---oder ob ich einfach zu unbegabt bin?
ich bin am Verzweifen das einfügen der Karte funktioniert nicht--------es wir mir bei jeden Schritt eine NAchricht angezeigt das der AT Schlüssel nicht funktioniert. Bilder kann ich zwar hochladen aber man findet sie in der öffentlichen Seite nicht mehr--gibt es eine Bildergallery?
Ich brauche Hilfe---Heul
Eve

karoshi

« Antwort #1 am: 07. Oktober 2009, 17:58 »
Du musst als Google Maps API Key nicht die Blog-URL eintragen, sondern den länglichen Key, der bei der Registrierung für einen Google API Key erzeugt wird. (Hab ich schon für Dich gemacht.)

Die Bilder, die Du hochlädst, erscheinen nicht automatisch im Text, sondern landen in der Mediathek. Du musst sie in die Texte noch einfügen -- entweder einzeln, oder gleich eine ganze Galerie. Das kann auch gleich im selben Schritt passieren wie das Hochladen.

Probier einfach ein wenig rum; wie bei jedem Programm, das viel kann, muss man sich auch hier etwas einarbeiten, um die Möglichkeiten zu nutzen.

LG, Karoshi

Positiv

« Antwort #2 am: 07. Oktober 2009, 18:23 »
Vielen Dank!!!!!
Hab sogar in der zwischen Zeit schon geschafft ein Bild hoch zu landen:-)

Luna

« Antwort #3 am: 06. November 2009, 15:04 »
seh ich das richtig, das ich ein Google Konto anlegen MUSS um die Geocodierung für Artikel verwenden zu können???

Oh man...alles nicht so einfach...

Lg, Luna

karoshi

« Antwort #4 am: 06. November 2009, 16:48 »
Nein, Du brauchst weder ein Google-Konto, um den API Key zu bekommen, noch brauchst Du überhaupt einen eigenen API Key. Der ist nämlich für die ganze Domain rtwblog.de und alle ihre Subdomains schon voreingestellt. Er war nur leider einmal bei einem Upgrade des WP-Geo Plugins verloren gegangen, dadurch hatte Positiv diese Fehlermeldung bekommen.

LG, Karoshi

Luna

« Antwort #5 am: 06. November 2009, 17:40 »
oh...naja, bei mir hats nicht funktioniert, bis ich tatsächlich ein Google Konto eröffnet hab und den API Key eingegeben habe... nun funktionierts aber...

Muss mich noch n bischen durchkämpfen bei dem neuen Blog...

Vielen Dank und lieben Gruss,
Luna

karoshi

« Antwort #6 am: 06. November 2009, 17:58 »
Hmm... habe ich Dir da was falsches erzählt? So sollte es jedenfalls sein. Muss ich mal überprüfen.

Jens

« Antwort #7 am: 06. November 2009, 18:44 »
Muss mich noch n bischen durchkämpfen bei dem neuen Blog...

Vielleicht hilft dir das

Luna

« Antwort #8 am: 06. November 2009, 20:00 »
Also, bei mir funktionierte es tatsächlich erst, nachdem ich mir n Google Konto erstellt hatte, denn was Jens beschreibt, war bei mir vorher gar nicht angezeigt...(danach hatte ich ja gesucht, weil es bei den alten Blogs auch automatisch angezeigt wurde)...aber jetzt gehts ja! Also alles soweit gut...das mit den Fotos und Seiten hab ich noch nicht ganz geschnallt, aber langsam aber sicher wirds schon!

Thanx!
Luna

Basti4004

« Antwort #9 am: 06. Juli 2010, 19:19 »
Hallo zusammen,

jetzt muss ich doch mal zu diesem altem Thema was schreiben.

Ich kenn mich wirklich null mit sowas aus, versuche aber gerade einen Blog zu erstellen. Passt auch soweit alles - nur mit der Karte hochladen funktioniert überhaubt nicht - weder über Nomads Connected noch über WP Geo (welches ich eigentlich nciht will).
Ich muss überall eine google maps API_Key eingeben, und meiner meinung nach ist da keiner voreingestellt und ansonsten funtioniert das leide nicht.

vielen vielen Dank schon einmal für die Hilfe

LG Basti

karoshi

« Antwort #10 am: 06. Juli 2010, 19:49 »
Oops, mein Fehler! Die Voreinstellung des Google API-Keys war bei irgendwelchen Upgrades zwischendurch verloren gegangen. Jetzt müsste es gehen. Falls die Voreinstellung trotzdem nicht auftaucht (kann bei WordPress passieren, wenn das Plugin schon aktiviert war), trage bitte diesen Key ein:
ABQIAAAAN29UXc0AP49x3Ytr7mc7yhR3qwpw08UuzfFKaFBZfG41GlUeNBQ1R704T3lFcLL06vx-w9CQ4gDahA
LG, Karoshi

Basti4004

« Antwort #11 am: 06. Juli 2010, 23:59 »
Super - vielen Dank Karoshi

Tags:
 

Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz
OK