Thema: Umsteigen USA Januar 2023: Coronaimpfung  (Gelesen 1407 mal)

Reisekerl

« am: 07. Januar 2023, 10:09 »
Hi in die Runde, für mich geht's nächste Woche nach Mexiko und ich steige dafür in den USA um.

Wenn ich mich recht erinnere, dann behandeln die USA ein Umsteigen wie eine Einreise und dafür benötigt es noch einen Nachweis der Coronaimpfung. Ich bin 3x geimpft, aber die letzte Impfung ist schon über 12 Monate her. D.h. in der CovPass App ist das Zertifikat nicht mehr gültig.

Sollte ich meinen Impfpass mitnehmen?

Laut CDC Webseite reichen auch "Non-verifiable digital records" (Fotos vom Impfpasse), aber ich traue der Sache noch nicht so recht. https://www.cdc.gov/coronavirus/2019-ncov/travelers/proof-of-vaccination.html
0

Darkeka0

« Antwort #1 am: 07. Januar 2023, 19:15 »
Nur technisch ist das Zertifikat abgelaufen, dies kann man aktualisieren lassen. Vermutlich in der Corona App.

Für die USA genügen 2 Corona Impfungen und diese haben kein Ablaufdatum wie in anderen Ländern.

Nimm beides bitte mit, den gelben Impfpass und auch den digitalen Impfpass mit, den brauchst du für den Check-in.

1

Reisekerl

« Antwort #2 am: 08. Januar 2023, 15:50 »
Ui, du hast recht. Waren nur ein paar Klicks in der App!

Danke!
0

Tags:
 

Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz
OK