Thema: Belarus: Highlights und wie viele Tage?  (Gelesen 382 mal)

GschamsterDiener

« am: 08. Januar 2020, 12:33 »
Ich Reise über Ostern nach Weißrussland. Geplant ist ein Aufenthalt von 5-7 Tagen.

Meine ungefähre Route, die ich überwiegend mit (Nacht-)Zügen zurücklegen werde: Minsk, Mir + Njaswisch (organisierte Tagestour von Minsk), Brest, Grodno, Polask, Wizebsk.

Hättet ihr Ergänzungen zur Route oder andere spezielle Tipps für Belarus?
0

Svenja

« Antwort #1 am: 11. Januar 2020, 12:52 »
Zu Minsk: Es gibt eine Free Walking Tour, die mir gut gefallen hat und die Highlights der Stadt innerhalb eines Vormittags abgeklappert hat.
Nachmittags war ich im Great Patriotic War museum. An sich kein Geheimtipp, aber wirklich interessant, da sehr viel Propaganda. Also eine sehr unübliche Auseinandersetzung mit WK II. Einen ganzen Nachmittag hab ich dort aber nicht verbracht
0

Kama aina

« Antwort #2 am: 11. Februar 2020, 17:56 »
Zusätzlich zu meinen Erfahrungen in meinem Thread: https://weltreise-info.de/forum/index.php?topic=13810.0,
kann ich dir in Minsk wirklich dieses Viertel mit den Kneipen und Mikrobrauereinen empfehlen.
Es war immer sehr lecker und süffig und hier konnte man dem Leben und Treiben der Einheimischen gut zuschauen!
Denke aber auch, dass es am Wochenende hier deutlich voller sein wird, als unter der Woche!
Aber die Qualität wird sicher die gleiche sein!
Das Viertel ist östlich von der Kathedrale und zwischem dem Fluss und der Vulica Internacyjanalnaja gelegen.
0

Tags:
 

Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz
OK