Thema: Typhoon Philippinen  (Gelesen 1749 mal)

Felix89

« am: 26. Dezember 2019, 17:31 »
Hallo zusammen!

Ich werde im Februar nach Manila Fliegen um von dort aus nach Palawan und Coron und evtl. später Cebu/Bohol zu gelangen. Ist zufällig jemand vor Ort? Mich würde interessieren, wie sich die Wetterlage dort entwickelt und wie gross der Schaden ist.

LG

Felix
0

reisefieber2019

« Antwort #1 am: 26. Dezember 2019, 18:31 »
Wie sich die Wetterlage entwickelt bis Februar ?

Frag beathe hier im Forum !
1

Beate

« Antwort #2 am: 26. Dezember 2019, 19:10 »
Reisefieber, na klar, ICH weiss das!!!! wer wird denn daran zweifeln ;D ;D ;D ;D ;D

0

Felix89

« Antwort #3 am: 26. Dezember 2019, 19:23 »
Wie sich die Wetterlage entwickelt bis Februar ?

Keine Vorhersage, sondern nur wie es da im Moment aussieht (Schaden, Einschränkungen bzgl. Transport/Unterkünfte etc.).

Oder wolltest du lustig sein?
0

weltweitnah

« Antwort #4 am: 29. Dezember 2019, 07:41 »
Sind am 25. in Cebu gelandet und am nächsten Tag ohne Probleme bis nach Apo Island gelangt. Heute auch ohne Probleme nach Bohol.

Das Wetter ist gut. Wir haben einen Reisenden getroffen, der seine Bootstour bei Coron abbrechen musste. Malapascua soll im Moment auch nicht so gut aussehen.
0

reisefieber2019

« Antwort #5 am: 29. Dezember 2019, 11:31 »
Es wird auch viel erzählt. Einer hat von schweren Verwüstungen in Leyte gesprochen. Jetzt habe ich mir drei Leuten aus verschiedenen Regionen von Leyte geschrieben in die haben gesagt es sind ein paar Strom Kabel abgebrochen. Aber der Sturm selber war nicht schlimm. Sie sind einiges gewohnt.
0

Tags:
 

Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz
OK