Thema: Nur noch ... Tage/Monate/Jahre - der Countdown-Thread!!  (Gelesen 71059 mal)

Bea

« Antwort #15 am: 15. Juni 2009, 07:37 »
Chrissi, du machst einen ja ganz wuselig! ;) Ich liiiiiieeeebe es mitzufiebern!
Gegen shopping-Wahn hilft: Immer eine Nacht drüber schlafen vorm Kaufen!! Wenn du dich von dem zu kaufenden Teil entfernt hast und am nächsten Morgen aufwachst, denkst du entweder: Ich BRAUCHE es und MUSS es haben und rast sofort los, damits kein anderer wegschnappt oder du denkst: Nochmal gemütlich umdrehen und weiterschlafen, das Geld gebe ich auf meiner Reise für....., etc. aus.

Mir fällt graud auf: Bei mir sind auch weniger als 100 Tage!! Genau genommen fliege ich in genau 90 Tagen, jippie!!! ;D
0

After Backpacking

« Antwort #16 am: 25. Juni 2009, 23:16 »
Jetzt muss ich hier auch mal meine Glücksgefühle los werden...

Nur noch 5 Tage!!!!

Nächsten Mittwoch geht's nun los, ab nach Ecuador, und dann einmal um die Südhalbkugel, das ist einfach nur schön!!!
Die letzten Tage habe ich nun genutzt um noch die restlichen Anschaffungen und Erledigungen zu bewältigen. Der vorerst letzte Arbeitstag ging dann auch recht schnell vorüber, und nun sitze ich bei meinen Eltern, und habe dort meine gesamtes Hab und Gut untergestellt.

Am Wochenende gibts dann noch eine kleine Farewell Party, und dann heisst es schon bald: ¿Usted habla español?
Nach einem guten Jahr an Vorbereitungen, soll es nun so weit sein, so richtig kapieren mag ich das zwar noch nicht, aber das kommt dann wohl im Flieger? Oder wie ging das Euch immer?

Wer mitlesen bzw. mit vereisen möchte, darf gerne ab und an hier vorbeischauen: http://tiny.cc/GAcaH

Jetzt möchte ich aber doch nochmal DANKE sagen, Ihr alle hier im Forum habt mich bei meinen Vorbereitungen unterstützt, ihr seit spitze. Vor allem aber Karoshi, es ist einfach Wahnsinn, was Du hier auf die Beine gestellt hast, ein super nettes Forum!!!

Tobi


0

karoshi

« Antwort #17 am: 26. Juni 2009, 12:24 »
Nach einem guten Jahr an Vorbereitungen, soll es nun so weit sein, so richtig kapieren mag ich das zwar noch nicht, aber das kommt dann wohl im Flieger?
Nein, das dauert ein paar Wochen. Im Flieger bist Du noch viel zu konzentriert, dass alles klappt.

Jetzt möchte ich aber doch nochmal DANKE sagen, Ihr alle hier im Forum habt mich bei meinen Vorbereitungen unterstützt, ihr seit spitze. Vor allem aber Karoshi, es ist einfach Wahnsinn, was Du hier auf die Beine gestellt hast, ein super nettes Forum!!!
Da kann ich doch gleich mal mein neu erworbenes Wissen anwenden: Bú xiè! ;)

LG, Karoshi
0

laCriiis

« Antwort #18 am: 26. Juni 2009, 13:33 »
juhuuuii, tobi... das tönt ja echt super... noch 5 tage, und das, nachdem man so lange darauf gewartet hat... mir kommt das ganze schon jetzt ein bisschen komisch vor, und bei mir dauerts noch, hmm... 18 tage! aber diese sind so richtig vollgestopft - einkaufen, dinge erledigen und v.a. freunde und familie treffen!!!

geniess das super gefühl! ach ja, wie lange bist du in ecuador? ich werde nämlich voraussichtlich etwa am 5. juli ganz im süden in loja nach ecuador einreisen, und dann nach oben reisen... vielleicht trifft man sich mal?

also, einen lieben gruss - geniess die letzten tage noch!!!

chrigää

0

Bea

« Antwort #19 am: 27. Juni 2009, 12:39 »
Hoffentlich hört man während eurer Reise hier im Forum weiter ab und zu von euch, ihr würdet sonst nämlich fehlen!! :)
0

After Backpacking

« Antwort #20 am: 27. Juni 2009, 14:13 »
Ja, suuuuuper....

@laCriiis; zu Beginn werde ich erstmal zwei/drei Wochen Sprachkurs in Quito machen, und dann anschliessend das Land erkunden, ich werde auf jeden Fall des gesamten Juli in Ecuador sein, eher länger. Anschliessend geht's dann höchstwahrscheinlich nach Kolumbien. Wir können ja mal mailen, ich denke ein Treffen sollte durchaus drin sein. Du schreibst bei Dir sind es noch 18 Tage, aber im Gegenzug schreibst Du, das Du am 5 Juli im Süden Ecuadors einreisen wirst, hmmm, Du meinst wohl den 5. August???

@Bea, definitiv, ich werde auf jeden Fall hier das Geschehen verfolgen, dann allerdings nicht mehr so häufig...denn dann ist man ja auf Reisen :-)

@Karoshi, ich seh schon eine neue Sprache kommt hinzu, und dann gleich Chinesisch, viel Erfolg beim Lernen, bzw. dann verreisen, wann geht's denn bei Dir nach China?

So muss nun los...Getränke holen für meine Farewell Party heute Abend :-)
Tobi
0

dirtsA

« Antwort #21 am: 27. Juni 2009, 17:51 »
Oh Mann...so schoen wenn man schon so kurz davor steht!!!
Wuensche dir ganz viel Spass und beneide dich gerade... ;)

Hab mal spasses-halber meinen Countdown eingegeben - der ist eher demotivierend im Moment!
826 Tage sind es ca....  :'( Ich glaube ich zaehle doch lieber in Monaten, das klingt kuerzer: 27 Monate  ;D

Leider kann ich erst im Herbst 2011 weg - bis dahin heisst es warten, im Internet stoebern, sparen und sich ueber die Zeit mit Kurzreisen retten...!
0

laCriiis

« Antwort #22 am: 12. Juli 2009, 15:53 »
aaalso, jetzt kommt mein wahrscheinlich definitiv letzter post aus der schweiz. denn ich fliege am dienstag früh nach LIMA!
hm, wie's mir geht? ich bin völlig, aber dann wirklich völlig gelassen, habe die vielen abschiede bis jetzt eigentlich super übestanden. ich bin erstaunt über mich selber, denn normalerweise muss ich immer heulen bei abschieden, immer! aber ich war noch nie so lange fort, keine ahnung, ich habe wahrscheinlich emotional abgeschaltet, selbstschutzmässig oder so, hehe... ist aber gut so!

ich hatte am freitag mein bye-bye-apero... es war so gut, noch einmal alle leute um mich zu haben, es war ein tolles fest. schöne freunde, die haben tatsächlich wetten abgeschlossen, in welchem land ich welche wertgegenstände auf welche art verlieren/zerstören/mir klauen lassen werde  ::) :D das gibt mir schon ein bisschen zu denken, ich hoffe, ich und all meine 'sachen' überstehen die reise gut!

mein vater schiebt mittlere panik. er hat angst dass mir jemand in kolumbien drogen ins getränk schüttet, dass in nicaragua irgend ein vulkan ausbricht, vielleicht gibt's ja in thailand einen tsunami und überhaupt stürzen immer diese doofen flugzeuge ab. und ich kann nichts, aber auch far nichts tun, um ihn zu beruhigen - er hat wohl einfach das gefühl, dass 'übersee' 'geführlich' ist und ich dies wohl kaum überlebe. hach! aaaaaber, ich meine, ich hab's probiert ihn zu beruhigen und ich will wirklich nicht, dass er sich sorgen macht, aber langsam hängt mir diese übertriebene angst auch ein bisschen zum hals raus. genau. will nur noch gehen...

also, liebe weltreisende! bis bald! werde sicherlich ab und zu auch mal wieder reinschauen hier, denn: ich war jetzt wirklich viel im internet unterwegs und habe in verschiedenen foren rumgewühlt, aber dieses forum ist wohl kaum übertreffbar. danke an alle - v.a. karoshi ;) - und ich wünsche allen, die noch auf den abflug warten, kurze tage (wobei: falls ich auf meinem trip nichts lernen sollte (höhö, unwahrscheinlich...), dann  habe ich dann zumindest etwas gelernt: egal, wie lange man auf etwas warten muss, der tag 0 kommt immer! tönt doof undkanns auch nicht wirklich ausdrücken wie ich des meine, aber ich glaube, dieses wissen gibt mir ein bisschen gelassenheit und die fähigkeit, die tage zu geniessen, egal ob ich nun schon auf der reise bin oder nicht)!!!
0

Bea

« Antwort #23 am: 12. Juli 2009, 19:49 »
Ich machs mal kurz: Ich wünsche dir einmalig tolle Erlebnisse!!! :)
0

karoshi

« Antwort #24 am: 13. Juli 2009, 06:58 »
Da kann ich mich anschließen. Ich wünsche Dir die Reise Deines Lebens. ;D
Und schau von unterwegs einfach ab und zu mal rein!

LG, Karoshi
0

Ronnyhimself

« Antwort #25 am: 13. Juli 2009, 10:12 »
Auch von mir alles gute und eine wunderschöne Reise!
Bei mir sinds heute noch 140 Tage...  ::)
0

tanileha

« Antwort #26 am: 13. Juli 2009, 10:50 »
Ich wünsch dir auch nur das Beste auf deiner Reise, mögest du so viele wunderschöne Dinge erleben wie möglich :) Wie siehts aus mit einem Blog?? :D

Bei mir sinds auch nur noch 54 Tage, jupidupiduuuuu, jetzt fegt die Zeit davon... 8)
0

After Backpacking

« Antwort #27 am: 13. Juli 2009, 22:52 »
Hallo laCriiis,

Dann auch von mir einen guten Flug! Und eine gute Reise, mit vielen neuen Erfahrungen.
Viele Gruesse aus derzeit Quito in Ecuador. Vielleicht sehen wir uns ja mal in Suedaermika.

Gruss Tobi
0

Letto

« Antwort #28 am: 13. März 2012, 22:11 »
120 Tage wurde dieser Faden nicht mehr benutzt ... da wird es wohl mal wieder Zeit  ;D

Noch 6 Tage ab morgen für mich. Werden sich aber bestimmt wie 12 anfühlen ...  ::)
0

freshman007

« Antwort #29 am: 14. März 2012, 02:05 »
Du Glücklicher..hast ja dann den grössten Stress hoffentlich hinter Dir oder?!
bei mir sinds noch 6 Wochen, 3 Tagen, 10 Stunden, 28 Minuten ..
Noch am Sachen verkaufen, Wohnung langsam leer räumen, Ausrüstung kaufen, Infos sammeln usw. und nebenher noch "Arbeiten"... ::)

Wünsch Dir dann schon mal einen guten Start!
1

Tags:
 

Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz
OK