Thema: USA Mietwagen  (Gelesen 2456 mal)

reisefieber2019

« am: 04. März 2019, 14:57 »
Moin,
Flüge sind gebucht Amsterdam LA Return für 273 Euro.
Jetzt habe ich ein Problem mit dem Mietwagen.
Die wollen laut miet Bedingungen das ich nach ca 28 Tagen zurück zur verleihstation komme um einen neuen Mietvertrag zu unterschreiben.
Ich will aber von LA nach canada hoch und kann nicht zurück.
Ich habe dann 2 Fahrzeuge gebucht und Mietwagen billiger hat die Anfrage an den Vermieter vor Ort gestellt ob ich tatsächlich zurück muss.
Als Antwort kam ich muss das vor Ort klären.

Jetzt habe ich beide Fahrzeuge storniert weil die Preise gefallen sind.

Dann habe ich 2 neue Fahrzeuge gebucht.
34 Tage Los Angelos - los Angelos. Da würde mich das nicht so stören weil man viele Möglichkeiten hat das anzupassen.

Der zweite Mietwagen läuft dann 55 Tage. Auch los Angelos - los Angelos.
Da ist dann wieder das Problem mit den 28 Tagen weil ich nach canada will.
Die neue Buchung läuft über einen anderen Anbieter. Da warte ich noch auf Antwort. Der hat aber das selbe in den mietbedingungen stehen. 

Hat jemand schon ein solches Problem gehabt das man nach ca. 28 Tagen zurück muss ?

LG

0

Beate

« Antwort #1 am: 13. März 2019, 22:37 »
Du kannst mit dem Mietwagen natürlich nach Kanada fahren, die Grenze haben wir schon einigemale überquert. Aber Du musst den Mietwagen wieder in USA zurückgeben, egal wie lange Du ihm gemietet hast.
Von dieser 28-Tage-Regelung habe ich noch nie was gehört, wir hatten soweit ich mich erinnere, auch schon mehr Tage einen Mietwagen, ohne dazwischen an die Station zurück zu müssen.

Ein Vorschlag von mit: buche halt ausnahmsweise mal über ein Internet-Reisebüro. Die können das gut für Dich regeln (es gibt ja solche Reisebüros auch mit telefonischer Beratung). Auf eine Klärung vor Ort würde ich mich nie einlassen, denn das geht garantiert schief.

Beate

0

reisefieber2019

« Antwort #2 am: 14. März 2019, 09:09 »
Welches Internet Büro soll ich buchen beathe ?????
Hast ein Vorschlag.
Jetzt habe ich die zwei Fahrzeuge neu gebucht bei einer anderen Firma.
Weil es günstiger war!
Hier genau das selbe Problem mit den 28 Tagen.
Bei Übernahme des ersten Wagens werde ich mir schriftlich geben lassen das ich beim zweiten Wagen nicht zurück geben muss.
Vorsichtshalber werde ich jetzt auch ein drittes Auto für die Strecke SF- Seattle mieten. Und ein viertes für Vancouver.
Dann werde ich halt von Vancouver nach LA zurück fliegen was nicht geplant war.
Dann werde ich die Strecke LA -SF mit dem Bus. Genau sie Seattle nach Vancouver.
Hatte auch den Vorteil das ich in den Städten kein Auto habe. Und keine park kosten.
Ein Angebot aus dem Reisebüro habe ich fast 2000 Euro teurer al bei Mietwagen billiger.
0

Beate

« Antwort #3 am: 14. März 2019, 09:38 »
Welches Internet Büro soll ich buchen beathe ?????
Hast ein Vorschlag.


Ich wollte extra keinen Namen schreiben, da das als Werbung angesehen werden könnte. Aber nun:
wir buchen unsere USA-Reisen (also Wohnmobil, Mietwagen, meistens das erste Hotel nach der Ankunft und meistens auch den Flug) immer hier:

www.trans-amerika-reisen.de

Dort hast Du auch bei Bedarf einen persönlichen Ansprechpartner, per Telefon oder mail. D.h. Deine Buchung wird von einem einzigen Mitarbeiter/in bearbeitet, der auch immer für Dich ansprechbar ist.
Der Service ist dadurch mehr als gut.
Oft sind die Flüge dort billiger zu bekommen als bei der Airline direkt, bzw. wurden uns auch schon oft bessere Verbindungen angeboten. Und wenn man mit einem Angebot in irgendeineinem Punkt nicht zufrieden ist: anrufen und die genauen Wünsche äussern.

Aus diesem Grund glaube ich, wenn bei Deinen Problemen mit dem Mietwagen etwas zu machen ist, dort würde es bestimmt geklärt werden.

Beate

0

reisefieber2019

« Antwort #4 am: 14. März 2019, 10:55 »
Danke lieb von dir.
Aber ich glaube ein Flug Für unter 273 Euro hin und zurück haben sie auch nicht 😊
Aber ich Probier es mit dem Auto 😊
0

Beate

« Antwort #5 am: 14. März 2019, 12:30 »

Aber ich glaube ein Flug Für unter 273 Euro hin und zurück haben sie auch nicht 😊


Also über diesen Preis habe ich mich auch schon gewundert, denn sooo billig habe ich noch nie was gefunden.
Ich nehme deshalb mal an:
- der Flug geht nur ab AMS, wie Du dorthin kommst musst Du selbst sehen. Falls Du in Norddeutschland wohnst, ist das ja einfacher. Vom Süden aus muss man fliegen, und damit bleibt das Risiko, dass der Zubringerflug verspätet ist und man den Flug am AMS nicht mehr erreicht. (Hatten wir schon, allerdings glücklicherweise auf einem Ticket!)

- der Flug ist ohne Gepäck. Und da wird dann jedes Gepäckstück und jeder Flug extra gerechnet. Das heisst, wenn man umsteigen muss, sind schon auf dem Hinflug zweimal Gepäckgebühren fällig.

Fragt sich also, wie der Gesamtpreis dann aussieht?

Trotzdem: wo findet man solch günstige Angebote?

LG

Beate
0

reisefieber2019

« Antwort #6 am: 14. März 2019, 12:51 »
Ganz normal auf momondo.
Richtig ab Amsterdam.
Hin mit United zurück mit Austrian Airlines.
Bei der Bahn gibts die Aktion mit Tickets. 29 Euro nach Amsterdam.
Zurück habe ich noch kein Bahn Ticket. Da überlege ich ob ich in Wien raus springen. Spart mir 2 Stunden wenn ich nach braunschweig will.
Ich Reise mit Handgepäck das erst mal 😂
Eine große Tasche ist kostenlos. Plus ein Rucksack plus Jacke und Bücher . Bin aber ehrlich ob das reibungslos klappt glaube ich nicht. Lach.

Das zwei mal Gebühren anfallen wusste ich nicht !
0

Beate

« Antwort #7 am: 14. März 2019, 14:31 »

Bei der Bahn gibts die Aktion mit Tickets. 29 Euro nach Amsterdam.


Ab wo?? Bestimmt nur ab Norddeutschland?



Da überlege ich ob ich in Wien raus springen.

Das klappt aber nur, wenn Du nur Handgepäck hast. Denn Dein aufgegebenes Gepäck bekommst Du erst an der final destination.

Also ich bin echt neugierig, ob das alles so klappt.

Beate
0

reisefieber2019

« Antwort #8 am: 14. März 2019, 14:53 »
Es gab in diesem Jahr und auch im letzten und vorletzten immmer die Februar März die Aktion 1 Million Tickets. Die 19,90 Euro kosten.
Da bin ich von Nord Deutschland nach München basel mit der Bahn Card 25 für 14 Euro gefahren.
Das Ticket nach Amsterdam habe ich schon für 29,90. ab Braunschweig.

Ja das ist frage. Was passiert wenn ich Gepäck aufgebe und in Wien raus will????
Diese Frage habe ich Mir schon öfters gestellt.
Geht das ?!
Im Notfall hilft nur eins Gepäck / Camping Ausrüstung weg schmeißen.

Ich hab auch meine Zweifel das das reibungslos klappen wird. 😂
0

reisefieber2019

« Antwort #9 am: 14. März 2019, 14:58 »
Was ich bei der Buchung für 273 Euro ganz seltsam war , das dir momondo Preise angezeigt hat  die du auf der Seite des Anbieters nicht gesehen hast.
Das heißt momondo vermittelt dich auf Seite x.  Dort bekommst du dann angezeigt 273 Euro.
Wenn du direkt auf Seite x gehst bekommst du die Preise nicht. Oder auch nicht die gewünschten Flugdaten.
Da steigt keiner durch.
0

Beate

« Antwort #10 am: 14. März 2019, 15:44 »

Ja das ist frage. Was passiert wenn ich Gepäck aufgebe und in Wien raus will????
Diese Frage habe ich Mir schon öfters gestellt.
Geht das ?!


Nein, wie gesagt, das klappt nicht. Das Gepäck wird bis zum Endziel durchgecheckt.

Beate
0

Wolfskin

« Antwort #11 am: 14. März 2019, 17:05 »
Aber ich glaube ein Flug Für unter 273 Euro hin und zurück haben sie auch nicht 😊

Wenn man bedenkt, dass Flüge VIE-MUC return mit der Lufthansa-Group (Austrian) um 450 Euro verkauft werden ...
Vielleicht ein "Standby Ticket", also wenn "Booked out", dann Pech und warten.
0

reisefieber2019

« Antwort #12 am: 15. März 2019, 03:31 »
Stand by Ticket habe ich noch nie gehört.
Das Ticket habe ich schon per e Mail bekommen.
0

Wolfskin

« Antwort #13 am: 15. März 2019, 08:45 »
0

reisefieber2019

« Antwort #14 am: 16. März 2019, 04:14 »
Also ich habe jetzt das Angebot für den gesamten Zeitraum.
550 Euro teurer als mein Angebot.
Ich stelle mir die Frage ob ich nach dem ersten Mietwagen von LA nach san franzisko mit dem Bus fahre. Kostet 10 Euro mit dem Flix Bus.
Dann hatte ich auch den Mietwagen in SF nicht am Hacken. Hab auch Angst das ich in SF hohe Parkplatzkostwn haben werde.
Von SF nach Seattle mit dem Mietwagen.
Und von Seattle Mt dem Bus nach Vancouver. Dort auch wieder der Vorteil das ich das Auto nicht habe und keine Parkplatz kosten.
2 Tage Vancouver dann Mietwagen für 35 Tage dann Rückflug nach LA.

Dann würde ich bei Mietwagen kosten bei ca 1750 liegen statt dem Tipp von beathe bei 2500.
hatte aber kosten für Bus und Rückflug!aber gut Sprit hatte ich auch bezahlt von Vancouver nach LA.

Wenn jemand noch eine Idee hat bitte melden.
0

Tags:
 

Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz
OK